Seite 2 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht20Gefällt mir
  1. #11
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    14.712
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    Die Standard Switch ist auch eine stationäre Konsole. Dennoch ist es klar das diese auch den Handheld Markt bedient.
    Die Switch Lite ist dann ein reiner Handheld. Und diese Zahlen werden bei den Verkaufszahlen dazu gezählt.

    Und klar, die PS4 ist von den Verkaufszahlen schwach. Und die Switch der Überflieger. Irgendetwas stimmt da in deiner Theorie nicht
    Das ist egal, die Switch als solches ist eine Heimkonsole und bedient damit denselben Markt.

    Ansonsten bin ich es echt leid das man mich ständig falsch wiedergibt. Ich habe diverse male geschrieben, dass die PS4 für ein Heimkonsole erfolgreich ist, da man eben sieht das der Markt nicht mehr her gibt.

    Ich habe gesagt die PS4 verkauft sich schlecht, im Vergleich zu anderen Plattformen und der Weltbevölkerung, dasselbe hat auch der Chef von Sony dieses Jahr übrigens gesagt!!! Also Sony selbst stimmt mir zu...

    Und so wie der Sony Boss meinte ich das auch nicht abwertend, das ist wie wenn ich von einer Sony Formel schreibe oder Horizon als potenziell kommerziellen Flop betitel, dahinter steckt kein Bash, weil das ganz, ganz objektiv ist. Ich würde mir wirklich wünschen, dass die Leute hier mal nicht immer gleich als Feind ausmachen, wegen jedem Furz...

    Die Switch ist unter dem Aspekt genauso enttäuschend, wie die PS4 oder XBOX One. Hier jetzt hab ich lediglich meine Freude darüber geäußert, dass die Konsole so schnell die XBOX überholt und die PS4 einholt. Weil ich die Switch und ihre Spiele erstklassig finde!

    Nimm dir doch ein Beispiel an mir!

    Ich benutze meine XBOX One X als Hauptkonsole, sehe sie aktuell als beste Hardware an und kritisiere parallel MS trotzdem für alles was sie tun! Das ist auch kein Widerspruch, das eine ist einfach das Produkt als solches, welches für mich stimmig ist und das andere eine neue Ausrichtung, der absolute nicht folgen mag...
    Geändert von Lord (01.11.2019 um 19:26 Uhr)
    doblerone gefällt dieser Beitrag.

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.712
    Gemessen an der Weltbevölkerung verkauft sich fast alles schlecht Das kann man einfach nicht als Bezug nehmen.

    Und ja, die (normale) Switch ist eine stationäre Heimkonsole. Aber sie bedient zusätzlich den Handheld Markt. Das ist einfach so. Und die Switch Lite ist wie gesagt ein reiner Handheld.
    Und das ist ein zusätzlicher Markt

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    Transenviertel 14
    Beiträge
    7.886
    Wie viel % der Weltbevölkerung hat denn überhaupt Zugang/Möglichkeit auf unseren Luxus?
    4daLiberty und doblerone gefällt dieser Beitrag.


  4. #14
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    14.712
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    Gemessen an der Weltbevölkerung verkauft sich fast alles schlecht Das kann man einfach nicht als Bezug nehmen.

    Und ja, die (normale) Switch ist eine stationäre Heimkonsole. Aber sie bedient zusätzlich den Handheld Markt. Das ist einfach so. Und die Switch Lite ist wie gesagt ein reiner Handheld.
    Und das ist ein zusätzlicher Markt
    Doch natürlich, guck dir an wie viele Musik konsumieren oder eben Filme gucken, das geht dann doch in die Mrd. beide Medien haben eben den Vorteil, das sie jeder einfach so günstig konsumieren kann und das ist das heutige Problem der "Großspiele", es hat sich für "andere Spiele" dank Smartphones allerdings deutlich verbessert (Pokemon Go wurde 1 Mrd. mal heruntergeladen), auch Spiele wie Minecraft sind größer, als die Heimkonsolen usw.

    Dein Handheld Argument verstehe ich weiterhin nicht, ich sehe da keinerlei Verbindung, wie die meisten deshalb werden die Switch auch dauernd mit PS4 und XBOX One verglichen, dem schließe ich mich eben an!

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.712
    Naja, zocken ist ein reines Hobby. Musik und Filme sind halt Mainstream pur.
    Schau dir andere speziellere Hobbys an. Auto Tuning, Fotografie, Puzzle ect. Das sind speziellere Sachen. Und in dem Vergleich ist Gaming/ Konsolen Markt schon ganz gut.

    Ein Handheld ist nunmal eine mobile Konsole. Gerade in Japan spielt es Nintendo mit Sicherheit in die Karten das die Switch als Handheld genutzt werden kann. Als reine stationäre Konsole wäre die Switch nicht so erfolgreich. Zumindest ist das meine Vermutung
    4daLiberty, Lord und doblerone gefällt dieser Beitrag.

  6. #16
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    14.712
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    Naja, zocken ist ein reines Hobby. Musik und Filme sind halt Mainstream pur.
    Schau dir andere speziellere Hobbys an. Auto Tuning, Fotografie, Puzzle ect. Das sind speziellere Sachen. Und in dem Vergleich ist Gaming/ Konsolen Markt schon ganz gut.

    Ein Handheld ist nunmal eine mobile Konsole. Gerade in Japan spielt es Nintendo mit Sicherheit in die Karten das die Switch als Handheld genutzt werden kann. Als reine stationäre Konsole wäre die Switch nicht so erfolgreich. Zumindest ist das meine Vermutung
    Ach quatsch... Spiele sind genauso ein Hobby und Musik und Filme ist genauso Mainstream... das ist ein weiteres Medium mehr nicht.

    Zum Rest, du hast deine Meinung und ich habe meine! Ist für mich völlig in Ordnung, wenn du es so siehst!

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    29.387
    Jetzt zerfickt Sony und MS schon zwei Nintendo Generationen zusammen

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 4daLiberty
    Mitglied seit
    06.06.2004
    Beiträge
    5.826
    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Die Switch ist kein Handheld, das faktisch falsch.

    Die PS4 Stärkste von drei schwachen Konsolen (wiiu, Xbox One, ps4) gewesen mehr nicht.
    Richtig. Es ist ein Tablet mit zwei Joypads in Führungsschienen mit einer Docking-Station für Daheim. Ich dachte da früher auch anders. (PS: Bitte verschont mich mit dieser Kack-Lite-Version...)
    Dein letzte Satz ist allerdings Blödsinn. Allein schon: Warum sticht denn die normale PS4 die Switch immer noch aus?

    Edit: Zusatz-Anm.: Ich habe hier schon zwei Beiträge von Unregistriert positiv bewertet? Was los mit mir?
    Geändert von 4daLiberty (04.11.2019 um 01:32 Uhr) Grund: Augenzwinkernde Zusatz-Anm. hinzugefügt

  9. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 4daLiberty
    Mitglied seit
    06.06.2004
    Beiträge
    5.826
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    (...)
    Ein Handheld ist nunmal eine mobile Konsole. Gerade in Japan spielt es Nintendo mit Sicherheit in die Karten das die Switch als Handheld genutzt werden kann. Als reine stationäre Konsole wäre die Switch nicht so erfolgreich. Zumindest ist das meine Vermutung
    So seh ich das auch. Und ist ja auch klar, denn warum sollte man sich denn auch eine Heimkonsole kaufen, die grafisch ganz sicher hinter PS4 Pro und Xbox One X zurückbleibt- ja, mal von den Nintendo-exklusiven Spielen abgesehen. Aber die gab´s auf der Wii U auch und der Name allein hat Nintendo nicht das Geschäft vermasselt.

    Im Grund ist die Wii U wie Windows Vista und die Switch wie Windows 7- fast das Gleiche nur ohne saudumme Fehler wie der winzige mögliche Abstand des Gamepads zur Konsole und keine Möglichkeit die Spiele mitzunehmen. Die Joy-Cons sind natürlich kleine feine Boni von unersätzlicher Zusatzwert, aber die bietet ja die von mir verhasste Switch Lite auch nicht.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •