"Gefällt mir"-Übersicht1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von 4daLiberty
  1. #1
    DominikZwingmann
    Gast
    Jetzt ist Deine Meinung zu Ubisoft: Next-Gen-Konsolen werden Spielemarkt ankurbeln gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Ubisoft: Next-Gen-Konsolen werden Spielemarkt ankurbeln

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    15.215
    Ach Quark man startet nur wieder von Null um am Ende wieder eine Siegerkonsole um die 100 Mio. zu haben, wenn ich PS4 und XBOX zusammen zähle, ist das kaum bis gar nicht für die PS2 insgesamt...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 4daLiberty
    Mitglied seit
    06.06.2004
    Beiträge
    5.913
    Was für ein weitgehend sinnentleertes Ubisoft-Geschwafel. Da sind mir ja in Echtzeit wachsende Bäume von Molyneux noch lieber...

    Natürlich mischt ein neues Produkt den Markt auf, das weiß doch jeder.
    Nur Folgendes klingt interessant:

    "sehr viele Konsolen für alle interessierten Spieler"

    Ich glaube das bezieht sich wohl eher darauf, dass es vom Start weg mehrere Konsolen jedes Herstellers geben wird.

    Wenn ja: Die günstigere kommt gar nicht in Frage. Da sollte man lieber gleich warten bis sie im Preis sinkt. Keine Kompromisse in Sachen Leistung und keine Mid-Lifetime-Konsolen wie PS4 Pro und Xbox One mehr! Zieht einem nur die Kohle aus der Tasche und man kommt sich vor wie ein schlechter PC-Aufrüster.

    Aber zurück, mehr zum Thema: Sie werden die Leistung nutzen? Ja???
    Dann gehe ich davon aus, dass ich nie wieder Ubisoft-Spiele unter 60fps ertragen muss???
    doblerone gefällt dieser Beitrag.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    15.215
    Als die Mid Konsole XBOX One X ist doch das beste was diese Gen passiert ist, ich denke eher ich warte zwei Jahre bis ich in die nächste Gen einsteige.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •