1. #1
    Neuer Benutzer

    Mitglied seit
    07.10.2005
    Beiträge
    0
    Jetzt ist Deine Meinung zu PS Plus günstiger: Jahresmitgliedschaft im PSN Deal stark reduziert gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: PS Plus günstiger: Jahresmitgliedschaft im PSN Deal stark reduziert

  2. #2
    Benutzer

    Mitglied seit
    27.10.2019
    Beiträge
    54
    Hihi wie geil, vor paar Tagen ist grade mein Plus abgelaufen und hatte es vor zu verlängern bin nur nicht dazu gekommen und jetzt voll hälfte billiger. Jackpot

  3. #3

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    7.543
    Die 30 Euro sind nur für Accounts auf denen kein aktives PS plus Abo gültig ist.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    31.780
    Danke Sony!!!

    Der Hammer!!

  6. #6
    Benutzer

    Mitglied seit
    27.10.2019
    Beiträge
    54
    Zitat Zitat von Yosh1907 Beitrag anzeigen
    Die 30 Euro sind nur für Accounts auf denen kein aktives PS plus Abo gültig ist.
    Aso ja stimmt verplant xD

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von dorgard
    Mitglied seit
    29.11.2002
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.983
    Guter Deal, aber ich überlege echt grad. Eigentlich brauch ich das gar nicht mehr. Spiele kaufe ich sowieso, wenn ich sie wirklich haben will, online zocke ich nicht und sollte ich mir den WWE Crap nach 4 Patches noch holen, kann man die User Creations ja auch ohne PSN+ herunterladen.
    PC - PS4 - PS Vita - XBox 360 - PSP - GBA - Retro Freak - Game Boy
    PSN: x8BitLegendx

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 4daLiberty
    Mitglied seit
    06.06.2004
    Beiträge
    6.191
    Tja, blöd, dass nur für Neukunden, aber meins läuft glaub ich noch über ein Jahr. Als Neukunde würde ich das keine Sekunde überlegen.
    Schützenswerte Ethische Grenzen werden überschritten: Chip ins Gehirn; Gehirn mit Computer verbinden (=BCI); Augenlinsen mit Chips drin; selbst ohne Chip auf Gehirnstörme und Gedanken zugreifen können; alles vernetzt; KI überall; alles wird aufgezeichnet; Warum glauben viele den überoptimistischen Technik-Progressiven, dass das alles, nicht missbraucht wird oder was schief läuft? Und darf der Mensch eigentlich noch Mensch sein? Darf er noch frei denken, fühlen und auch ohne Technik existieren?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •