Seite 1 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht2Gefällt mir
  1. #1
    DominikZwingmann
    Gast
    Jetzt ist Deine Meinung zu Fallout 76: Verwertungskiste und Private Welten von Fallout 1st machen Probleme gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Fallout 76: Verwertungskiste und Private Welten von Fallout 1st machen Probleme

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Marco A
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    8.727
    Also sorry, Bethesda, aber wenn ich dies nun schon wieder lese...

    Spiel (sofort) auf Eis legen, sich einem letzten (berechtigten) Shitstorm der F76-Community stellen und sich dann auf ein astreines SP-Fallout konzentrieren.

    In diesem Sinne: Die Fallout-76-Nummer ist nun auch für mich endgültig gestorben. Bei dem Spiel ist ja nicht nur auf technischer Ebene so einiges im argen. - 120 Euro im Jahr für "buge buge Kuchen"; ne, is klar.
    aktuell wird auf PC und PlayStation 4 gezockt

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    29.324
    Die machen es mit jeder Meldung schlimmer

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tschoebster
    Mitglied seit
    09.04.2006
    Ort
    BW
    Beiträge
    9.854
    Nur noch traurig wie sich Bethesda zum letzten Müll entwickelt hat.
    Und bis heute ist noch nicht mal ein Gegensteuern in Sicht.
    Für die Leute die sich dieses „richtig tolle“ Abo geholt habe, habe ich aber auch wenig Mitleid. ^^
    DerEskimo1 gefällt dieser Beitrag.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Marco A
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    8.727
    Zitat Zitat von Tschoebster Beitrag anzeigen
    Nur noch traurig wie sich Bethesda zum letzten Müll entwickelt hat.
    Und bis heute ist noch nicht mal ein Gegensteuern in Sicht.
    Für die Leute die sich dieses „richtig tolle“ Abo geholt habe, habe ich aber auch wenig Mitleid. ^^


    Nicht Bethesda hat sich zum letzten Müll entwickelt, sondern Fallout 76.
    Die Wolfenstein- und The Evil Within-Reihe oder auch Prey waren in den letzten Jahren ja durchaus gute Titel.
    aktuell wird auf PC und PlayStation 4 gezockt

  6. #6
    Benutzer

    Mitglied seit
    26.07.2015
    Beiträge
    75
    Zockt das wirklich noch jemand? Erst recht jetzt mit Abo?!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    19.474
    Wer das unterstützt verdient es nicht anders. Ich finde es gut das das Spiel es an jeder nur möglichen Ecke abfuckt und es im Netz auch überall schön breitgetreten wird. Dieses Machwerk muss so behandelt werden und als Mahnmal für die Zukunft jedem in Erinnerung bleiben.
    Für das Geld kann man Game Pass Ultimate holen. Dann hat man was ordentliches.
    ESport ist kein Sport.
    Spiele des Jahres 2019 bis jetzt: Resident Evil 2, Bloodstained, A Plague Tale, Control

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    14.668
    Ich dneke mal Bethesda nutzt Fallout 76 nun, um alles schlimme dran zu testen. Es kann sozusagen nicht schlimmer werden und bevor man es sich bei Elder Scrolls verdirbt...

  9. #9
    mko
    mko ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von mko
    Mitglied seit
    02.07.2008
    Ort
    /dev/null
    Beiträge
    2.999
    Ob das den Verlust des Ansehens bei den Fans rechtfertigt? Ich glaube kaum.
    Tschoebster gefällt dieser Beitrag.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tschoebster
    Mitglied seit
    09.04.2006
    Ort
    BW
    Beiträge
    9.854
    Zitat Zitat von Marco A Beitrag anzeigen
    Nicht Bethesda hat sich zum letzten Müll entwickelt, sondern Fallout 76.
    Die Wolfenstein- und The Evil Within-Reihe oder auch Prey waren in den letzten Jahren ja durchaus gute Titel.
    Macht für mich eigentlich wenig Unterschied...
    Wir haben oft gesehen wie sich Firmen mit nur einem Produkt einen lang erarbeiteten Ruf ganz schnell zunichte gemacht haben.

    Und das werden sie noch ein ganze weile merken...
    man sehe ja nur wie lange Microsoft die XBox nach dem reveal wieder glatt bügeln musste und das auch immer noch tut.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •