"Gefällt mir"-Übersicht1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Yosh1907
  1. #1
    AndreasBertits
    Gast
    Jetzt ist Deine Meinung zu Google stellt VR-Dienst Daydream ein gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Google stellt VR-Dienst Daydream ein

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    5.753
    Mal sehen wann die stadia den Stecker ziehen ^^
    ElvisMozart gefällt dieser Beitrag.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.491
    Google lässt halt echt ziemlich schnell etwas fallen ^^


  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.595
    Naja, wenn etwas nicht läuft und Besserung nicht in Sicht ist, ziehen Firmen oftmals den Stecker.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    14.667
    Das ist allgemein so Google und Co. hatte doch hunderte Projekte, welche sie wieder eingestellt haben.

    Wenige davon sind erfolgreich und bringen dann die Milliarden!

  6. #6
    mko
    mko ist gerade online
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von mko
    Mitglied seit
    02.07.2008
    Ort
    /dev/null
    Beiträge
    2.999
    Ist ja klar. Ich kaufe mir einen 3D Fernseher und die Hersteller fangen an, 3D fallen zu lassen.
    Ich kaufe mir (aktuell) eine VR-Brille und der 1. Hersteller lässt VR fallen.
    Wenn ich mir nächstes Jahr die PS5 hole, läute ich den Untergang der Konsolen ein

  7. #7
    mko
    mko ist gerade online
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von mko
    Mitglied seit
    02.07.2008
    Ort
    /dev/null
    Beiträge
    2.999
    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Das ist allgemein so Google und Co. hatte doch hunderte Projekte, welche sie wieder eingestellt haben.

    Wenige davon sind erfolgreich und bringen dann die Milliarden!
    Das meißte das Google entwickelt, bekommen wir nie zu sehen. Jeder Mitarbeiter erhält von Goolge Zeit, um eigene Projekte durchzuführen.
    Nur die Besten davon werden der Öffentlichkeit vorgestellt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •