Seite 7 von 16 ... 56789 ...
"Gefällt mir"-Übersicht33Gefällt mir
  1. #61
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Jigsaw87
    Mitglied seit
    28.08.2019
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    196
    Ich denke den großen Leistungsunterschied werden wir erst sehen/ spielen können wenn die aktuelle Generation komplett fallen gelassen wurde. Da sonst vor allem Speicher und Ram der alten Vanilla Konsolen überlastet wären, also ca. 1-2 jahre nach release der nächsten Xbox.

    Wer übrigens der Meinung ist dass die One X stark von der Xbox One Vanilla ausgebremst wird liegt falsch ein Blick auf die Daten der Hardware reicht um zu erkennen dass die One X entwickelt wurde um Vanilla One Spiele in 1080p/ 1440p und 4k bei 60 fps wiederzugeben und dennoch schaffen es die Entwickler ja bei den meisten Spielen auch noch mehr rauszuholen was sich natürlich auf Effekte beschränkt die meist von der GPU berechnet werden.

    Mehr Gegner, lebendigere Welten wäre mit der One X kaum möglich gewesen da ein teil der CPU Leistung auch für die höheren Auflösungen draufgeht und genauso ist es mit dem Grafik/ Arbeitsspeicher. Allerdings denke ich wurde dass auch nie gewollt.

    Wenn Sony nun 2 Modelle veröffentlicht koennte dass ein sehr großer Fehler sein, da die Käufer dann stark verunsichert werden könnten.
    E_Sport ist wie Schach ,.. nur schneller





    https://banner2.kisspng.com/20181124...1212349754.jpg

  2. #62
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.298
    Zitat Zitat von Garfield1980 Beitrag anzeigen
    Gera die die KI wurde in Far Cry 2 damals in Tests heftig kritisiert. Einige Zitate:
    -Oft passiert es, dass ein KI-Kamerad nicht auf den Beschuss seiner Kollegen reagiert, selbst wenn der direkt neben ihm zu Boden gehen.
    -Doch in einer Mehrzahl der Fälle brausen die KI-Deppen beim Versuch zu wenden mit Vollgas gegen den nächsten Baum. Oder rattern von einer Brücke in den sicheren Tod. Solche Szenen sind zwar mehr amüsant als ärgerlich, doch mit Ruhm bekleckern sich die Pixelsoldaten nicht.
    -Abgesehen davon sind die UFLL- und APR-Soldaten auch nicht auf leises Vorgehen eingestellt sind. Die Schlauberger entdecken nämlich jede aus der Deckung geworfene Granate noch bevor sie explodiert. Schlimmer noch: Sollte es euch gelingen, eine Wache lautlos mit einem Finisher zu erdolchen - schlägt der Rest der Bande trotzdem Alarm. Und zwar nicht erst dann, wenn sie die Leiche finden.

    https://www.pcgames.de/Far-Cry-2-Spi...-Games-664302/
    https://www.4players.de/4players.php...Far_Cry_2.html

    Und das sind nur einige Beispiele, für die sehr fragwürdige KI in Far Cry 2.



    Bad Company hatte aber auch nur 24 Spieler und kleinere Maps, während es bei Battlefield 64 Spieler waren und die Maps dementsprechend größer waren.

    Es geht auch nicht darum, dass Spiele in vereinzelnden Bereichen weiter als andere sind, sondern um das Gesamte/alle Bereiche.

    Trotzdem ist dem Punkt nicht die Entwicklung zu sehen, die man sich wünscht.
    Auch in heutigen Spielen gibt es noch dumme KI Gegner.

    Ist doch trotzdem so das Far Cry 2 in einigen Punkten besser abschneidet als Far Cry 5.
    Das zeigt doch das die Entwickler nicht unbedingt den Fokus darauf gelegt haben, deutliche Fortschritte zu machen.

    Battlefield 3 hatte auch nur 24 Spieler. War aber auch noch ein PS360 Spiel. Trotzdem ein Rückschritt.

    Will aber auch nicht alles schlecht reden.

  3. #63
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.285
    Wo ist das denn ein Rückschritt?
    Die 24 Spieler gab es nur auf den alten Konsolen, weil eben die Leistung gefehlt hat.
    Auf dem PC gab es ganz normal 64 Spieler.
    An Battlefield 3 sieht man schön, was passiert, wenn man nicht auf den kleinsten gemeinsamen Nenner gucken muss.


  4. #64
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.298
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Wo ist das denn ein Rückschritt?
    Die 24 Spieler gab es nur auf den alten Konsolen, weil eben die Leistung gefehlt hat.
    Auf dem PC gab es ganz normal 64 Spieler.
    An Battlefield 3 sieht man schön, was passiert, wenn man nicht auf den kleinsten gemeinsamen Nenner gucken muss.
    Meinte in Bezug auf die Zerstörung.

    Übrigens hat das auch nichts mit dem Multiplayer zu tun. In der Kampagne war die Zerstörung in Bad Company auch besser.

    Ich glaube ihr wisst schon worauf ich hinaus will. Ich möchte einfach nur sagen das die Fortschritte von KI und Physik in den letzten Jahren höher ausfallen hätten können.

  5. #65
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von finish
    Mitglied seit
    11.02.2007
    Beiträge
    4.697
    Ahh waren des noch Zeiten aufm Cell, Warhawk 16vs16, KZ2 16vs16, Resistance 2 30vs30 TDM Madness.

    Fast forward...ND braucht n ganzes Gen um 2 Spiele fertig zu bekommen...was für ein hirnfick Gen.
    Psychotoe2008 gefällt dieser Beitrag.

    ...best of the show !

    Most Wanted: Persona 5, Death Stranding, Horizon Zero Dawn
    Currently on: FF15, TLG
    Multiplayer: TLoU:R

  6. #66
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    14.469
    Anders wird es Sony zu teuer, siehe auch Halo.

  7. #67
    Benutzer

    Mitglied seit
    25.05.2019
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von Naughty-Fox Beitrag anzeigen
    Das wird denke nicht passieren und das brauch die Playsi auch nicht wirklich
    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    Sony wird es verkraften, dass die Playstation uninteressant für dich ist.
    Gott, in was für einer Blase lebt ihr beide eigentlich? Wo wart ihr all den Jahren, habt ihr geschlafen? Einer der größten Zielgruppe der Spieleindustrie gehören die diese Multiplayer Spiele mögen und es besteht immer größere Nachfragen hierzu, aus diesen Gründen ist dieses Argument hinfällig. Ob ihr es wollt oder nicht.

  8. #68
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    14.469
    Sehe ich auch so, man muss ja kein MP Spieler sein, aber die wichtigsten Spiele der letzten Jahre sind sie gewiss

  9. #69
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von aaaabbbbcccc
    Mitglied seit
    20.06.2013
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    5.113
    Zitat Zitat von Toastspuhler Beitrag anzeigen
    Gott, in was für einer Blase lebt ihr beide eigentlich? Wo wart ihr all den Jahren, habt ihr geschlafen? Einer der größten Zielgruppe der Spieleindustrie gehören die diese Multiplayer Spiele mögen und es besteht immer größere Nachfragen hierzu, aus diesen Gründen ist dieses Argument hinfällig. Ob ihr es wollt oder nicht.
    Gott diese Arroganz ist köstlich. Glaube mittlerweile wirklich das du ein zweiter Account von Lord bist.
    Doch um dir deine 15 Minuten Aufmerksamkeit zu geben, aber wo genau habe ich oder Fox geschrieben das MP unwichtig sind?
    Es geht darum, dass Sony Strategien bisher wunderbar funktioniert. Die Tatsache das sie Marktführer sind geben ihnen recht. MP gibt es genug von anderen Herstellern.

  10. #70
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Restriker
    Mitglied seit
    03.05.2014
    Beiträge
    589
    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so, man muss ja kein MP Spieler sein, aber die wichtigsten Spiele der letzten Jahre sind sie gewiss
    Und sind allesamt auf der PS4 spielbar
    Kann die Switch das auch von sich behaupten?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •