Seite 1 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht4Gefällt mir
  1. #1
    DominikZwingmann
    Gast
    Jetzt ist Deine Meinung zu Resident Evil 5 und 6 erscheinen bald für Nintendo Switch gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Resident Evil 5 und 6 erscheinen bald für Nintendo Switch

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    13.413
    Jau der grandiose sechste Teil... X-P

    Bringt lieber Teil 7 oder noch besser das Remake von Teil 2!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    5.321
    Wie unfassbar lächerlich ^^
    RaZZor89 gefällt dieser Beitrag.

  4. #4
    Moderator
    Avatar von Silverhawk
    Mitglied seit
    23.11.2005
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    11.194
    Teil 6 braucht kein Mensch...

    Teil 5 ist ein sehr gutes Spiel, ich würde es aber ohne motion controll nicht mehr spielen wollen.

    Teil 7 ist natürlich super, war mir aber zu gruselig

    Das Remake von Teil 2 hat dagegen meine Erwartungen leider nicht erfüllt
    Das Original ist klar besser.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.477
    Zitat Zitat von Yosh1907 Beitrag anzeigen
    Wie unfassbar lächerlich ^^
    Als Zusatz ist das doch ok.
    Ist ja nicht so das keine neuen Spiele auf die Switch kommen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    9.609
    So viel neues kam für die Switch dieses Jahr aber nicht ^^
    Von Nintendo selbst kam ja nur Mario Maker 2, Cadence of Hyrule, Yoshi und ein Port von New Super Mario Bros.
    Auf AAA-Niveau kam da eigentlich nix, außer man zählt Mario Maker und Yoshi da dazu(Bei den anderen Herstellern würde man die Games als Indies abstempeln)
    Letzteres hat einen Meta von <80. Das ist für Nintendo-Verhältnisse schon ziemlich schwach.


  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    51.715
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    So viel neues kam für die Switch dieses Jahr aber nicht ^^
    Von Nintendo selbst kam ja nur Mario Maker 2, Cadence of Hyrule, Yoshi und ein Port von New Super Mario Bros.
    Auf AAA-Niveau kam da eigentlich nix, außer man zählt Mario Maker und Yoshi da dazu(Bei den anderen Herstellern würde man die Games als Indies abstempeln)
    Letzteres hat einen Meta von <80. Das ist für Nintendo-Verhältnisse schon ziemlich schwach.

    Ja, dass Switch Jahr war bisher eher mau. Ich freue mich auf Fire Emblem in 1 Woche.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.477
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    So viel neues kam für die Switch dieses Jahr aber nicht ^^
    Von Nintendo selbst kam ja nur Mario Maker 2, Cadence of Hyrule, Yoshi und ein Port von New Super Mario Bros.
    Auf AAA-Niveau kam da eigentlich nix, außer man zählt Mario Maker und Yoshi da dazu(Bei den anderen Herstellern würde man die Games als Indies abstempeln)
    Letzteres hat einen Meta von <80. Das ist für Nintendo-Verhältnisse schon ziemlich schwach.
    Bei Nintendo fehlen eben spürbar die meisten aktuellen Third Spiele. Sicher ein Nachteil.

    Trotzdem kommt auch auf der Switch viel neues. Und im Rahmen der letzten E3 wurden auch viele neue Spiele angekündigt.

    Und Spiele wie Yoshi oder auch Mario Maker sind halt typische Nintendo Games. Unterscheidet sich vom Stil halt vom Angebot der Konkurrenz.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    9.609
    Mario Maker ist nichts anderes als Little Big Planet, nur halt im Nintendo-Universum ^^
    Gute Plattformer gibt es auch von einigen Indies.
    Ist jetzt nicht so, dass es solche Spiele nur exklusiv auf der Switch gibt.


    Wie definierst du eigentlich "viel"?


  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.477
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Mario Maker ist nichts anderes als Little Big Planet, nur halt im Nintendo-Universum ^^
    Gute Plattformer gibt es auch von einigen Indies.
    Ist jetzt nicht so, dass es solche Spiele nur exklusiv auf der Switch gibt.


    Wie definierst du eigentlich "viel"?
    Was hat das damit zu tun das es auch andere Studios gibt die vergleichbare Spiele anbieten? Das ist doch meistens so.

    Die Switch eigenet sich sehr gut auch für kleinere Titel. Werden nur noch fette AAA Games berücksichtigt?

    Und wie ich schon schrieb. Sehr viele Thirds fehlen halt auf der Switch. Das merkt man.
    Trotzdem wurden auf der letzten E3 doch einiges gezeigt.

    Die Switch lebt am meisten von den Nintendo Exklusiv Spielen. Diese sind da relevanter als bei Sony und Microsoft. Was wiederum sicher auch etwas mit dem fehlen der vielen Thirds zusammenhängt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •