Seite 2 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht7Gefällt mir
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    5.324
    Homescapes. Immer am kacken oder bei der Arbeit wenn ich mal kurze Pausen mache.

    Ansonsten spiele ich am Handy höchstens im Flieger

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    4.864
    Was sind denn so eure Gamingtipps für Smartphones und Tablet?

    Galaxy on Fire 2 HD habe ich mir zwischenzeitlich mal gegeben. Aber irgendwie nervt meist nach einer Zeit die Touch Steuerung und ich lasse es wieder mit dem Smartphone oder Tablet Zeugs. Wobei Tablet plus Controller gar nicht mal schlecht ist.

  3. #13
    Benutzer

    Mitglied seit
    26.07.2015
    Beiträge
    44
    Seh ich anders. Gibt genug gute Beispiele wo Triple A games rekordumsätze erbracht haben in den letzten Jahren und man sieht auch das Hersteller wie Sony zb auf die SP AAA Games viel Wert legt.

    Man muss das als Verbraucher halt auch eher fördern als seine Kohle dann letztendlich in 0815 F2P games zu stecken, denn seien wir mal ehrlich kein F2P games wird einem „geschenkt“ auch wenn suggeriert.

  4. #14
    Benutzer

    Mitglied seit
    26.07.2015
    Beiträge
    44
    Wenn schon smartphone oder Tablet dann kauf dir ne Portierung von alten Klassikern zb prof. Layton, Final Fantasy o.ä.

    Kostet zwar Geld durch den Kauf aber hast keine nervige Werbung, wirst nicht stöndig genervt irgend einen ingame content zu kaufen und vor allem sind die spiele inhaltlich einfach qualitativ ne andere Liga als die meisten F2P games
    kire77 gefällt dieser Beitrag.

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    19.145
    Das Smartphone ist keine Spieleplattform. Jedenfalls nicht für mich. Darauf kann man nichts ordentlich umsetzen.
    DerEskimo1 und WolfBeat gefällt dieser Beitrag.
    Arise myself and my shadow!


  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Marco A
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    8.416
    Zitat Zitat von Schmadda Beitrag anzeigen
    Das Smartphone ist keine Spieleplattform. Jedenfalls nicht für mich. Darauf kann man nichts ordentlich umsetzen.


    Da tust du aber ein paar Mobile-Games unrecht. - Der Anspruch an mobile Spiele muss nur ein anderer sein, als an PC- und Konolentitel.

    In diesem Sinne (auch an kire77) sollte man mal die Forever Lost-Reihe, Fallout Shelter oder Year Walk probieren. - Das sind mehr als ordentliche Titel.


    Nachtrag: Und wenn es geht, dann auf einem Tablet zocken und nicht auf einem Smartphone. - Alleine schon wegen des größeren Displays. ;-)
    Geändert von Marco A (19.07.2019 um 08:12 Uhr) Grund: Nachtrag
    aktuell wird Assassin's Creed: Odyssey, Baja: Edge of Control HD, Edna bricht aus, FIFA 18, Grand Theft Auto V, Red Dead Redemption II und Worms W.M.D gezockt

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    9.609
    Hab nur vier Spiele auf dem Smartphone.
    2048, Sudoku, Dragonball Legends und Dragonball Dokkan Battle
    Das sind alles Titel für zwischendurch. Die werden eigentlich nur zum Zeitvetreib genutzt, wenn ich auf etwas warten muss oder ähnliches. Bei den Dragonball Spielen müssten aber trotzdem schon ordentlich Stunden drauf sein, weil sich das über die Jahre dann doch summiert

    Sonst habe ich noch paar Streaming Apps wie Moonlight(Nvidia Gamestream), Remote Play und SteamLink drauf.
    Dazu noch Emulatoren für N64 und Gamecube/Wii . Letzteres aber auch nur, um zu testen wie gut das auf meinem Gerät funktioniert. Ohne Controller macht das halt wenig Sinn und den habe ich unterwegs nie dabei. Dementsprechend wird das auch selten genutzt. ^^
    Streaming wird auch nur zuhause genutzt, weil unterwegs die Voraussetzungen nicht immer ideal sind und ich, wie gesagt, selten einen Controller dabei habe

    Smartphone-Games konsumiere ich ganz anders.
    Da setz ich mich nicht bewusst hin, weil ich bock auf's Zocken habe und zocke dann mal eben ein paar Stunden.
    Da geht ne Session höchstens mal 15 Minuten, weil ich gerade keine andere Beschäftigung finden kann.


  8. #18
    mko
    mko ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von mko
    Mitglied seit
    02.07.2008
    Ort
    /dev/null
    Beiträge
    2.914
    Als Spiele auf dem Handy habe ich nur Denksportspiele, wie Sudoku, Hitori usw. Ein Level kann man in 5 min. durch haben, falls man irgendwo mal warten muss.
    Stundenlang auf den kleinen Bildschirm zu starren und dabei Genickstarre und Kurzsichtigkeit zu bekommen ist nix für mich.
    Marco A und ElvisMozart gefällt dieser Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •