Seite 8 von 10 ... 678910
"Gefällt mir"-Übersicht12Gefällt mir
  1. #71
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    13.674
    Zitat Zitat von jojo Beitrag anzeigen
    Apropos Playmo, dir würde es wirklich nicht schaden mal vorm Rechner vorzukommen und ne Runde Real Life Duplo zu spielen. Soviel Zeit und Mühe wie du hier ins Forum steckst kann man kaum glauben das du noch nen Real Life hast. Frag mich da immer wieder ob man mit seinem Hartz 4 nicht was besseres anfangen kann. Tut einem schon fast leid.
    Du bist primitiv und sau peinlich:

    Jojo:

    Beiträge
    Beiträge 12.046
    Beiträge pro Tag 2,28

    Lord:

    Beiträge
    Beiträge 13.423
    Beiträge pro Tag 2,40

    Wer im Glashaus sitzt...

  2. #72
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von jojo
    Mitglied seit
    26.01.2005
    Beiträge
    12.053
    Du schreibst hier ja auch erst seit gefuehlt 2 Jahren evt. hattest ja davor ein Leben soviel Unsinn in so kurzer Zeit zu verzapfen ist dennoch ne Leistung..

  3. #73
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.477
    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Das hab ich ja nicht bestritten, dass die WiiU rote Zahlen schrieb, nur die XBOX, XBOX360 und XBOX One schlagen in dem Punkt jawohl in ein ganz anderes Kaliber, dass kann man nicht vergleichen.

    Und nein die drei sind überhaupt nicht aktuell gut, Nintendo ist überragend, Sony ist mega gut, aber MS ist einfach ne absolute Lachnummer... es ist ja ok, das du die XBOX geil findest, ich auch, deshalb ist ja auch bis heute meine Hauptkonsole, aber objektiv betrachtet ist das überhaupt nichts, weder von der Hardwarebasis, noch vom finanziellen.
    Nur wie soll deine Rechnung stimmen? Sony hat mehr Konsolen verkauft und macht mehr Umsatz als Nintendo. Wobei die Konsolen Verkäufe schwer vergleichbar sind. Unterschiedlicher Release Start und teils andere Zielgruppe.

    Und großartig mehr Umsatz macht Nintendo auch nicht als Microsofts Gaming Sparte.
    Irgendwie kann man da nicht auf der einen Seite von Überragend und auf der anderen Seite von Lachnummer sprechen

    In der nächsten Gen werden auch nicht nur die dir Konsolen Verkäufe über "Sieg und Niederlage" entscheiden. Auch wenn dir das nicht gefällt. Auch Dienste (Game Pass, PS Now ect) werden an Bedeutung gewinnen. Streaming wird eine Rolle spielen. Wie groß, muss man abwarten.
    Dir gefällt auch nicht die Öffnung von Microsoft was die Veröffentlichungen der eigenen Spiele angeht, ich weiß. Aber wenn MS gute Software liefert, dann könnte sich das auszahlen.

    Auch wenn Sony sich vermutlich nicht ganz so öffnen wird. Aber da die PS4 weiter unterstützt wird, bremst das mit Sicherheit auch etwas die Verkäufe der PS5 aus. Da wird es einige geben die vorerst auf der PS4 bleiben. Zusammen zocken geht ja erstmals zwischen alter und neuer Gen.

    Sony macht das eben auch das die Nutzerbasis vom Start weg höher ist und somit auch zum Start der neuen Gen mehr Software, Abos ect verkauft werden.

    Wie gesagt. Ich sehe für die Zukunft Microsoft, Nintendo und Sony gut aufgestellt. Es werden halt nur unterschiedliche Strategien verfolgt.

  4. #74
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    9.609
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Auch wenn Sony sich vermutlich nicht ganz so öffnen wird. Aber da die PS4 weiter unterstützt wird, bremst das mit Sicherheit auch etwas die Verkäufe der PS5 aus. Da wird es einige geben die vorerst auf der PS4 bleiben. Zusammen zocken geht ja erstmals zwischen alter und neuer Gen.
    Bis jetzt wurde jede Sony-Konsole auch weiterhin unterstützt. Das wäre jetzt nichts neues.
    Denke auch nicht, dass alle Spiele auf beiden Konsolen erscheinen werden.
    Irgendwann wird der Support beendet so wie es auch in den letzten Gens der Fall war.

    Neu ist diesmal, dass es in der momentanen Gen eine Zwischengen released wurde. Die PS4 Pro ist nächstes Jahr zum Release "nur" 4 Jahre alt.

    Frage mich, wie das "Zusammenzocken" auf Dauer funktionieren soll.
    Wieso sollte ich mir denn überhaupt noch die PS5-Version eines Spiels holen?
    Damit schränke ich mich ja nur unnötig ein.


  5. #75
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Killa82
    Mitglied seit
    13.12.2005
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    4.004
    Zusammen zocken wird doch nur mit PS4 Spielen funktionieren, Bloodborne 2 und Co werden nur für die PS5 erscheinen.
    Ich gehe davon aus das mit Erscheinen der PS5 oder kurz danach keine Titel mehr von Sony kommen.

  6. #76
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.477
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Bis jetzt wurde jede Sony-Konsole auch weiterhin unterstützt. Das wäre jetzt nichts neues.
    Denke auch nicht, dass alle Spiele auf beiden Konsolen erscheinen werden.
    Irgendwann wird der Support beendet so wie es auch in den letzten Gens der Fall war.

    Neu ist diesmal, dass es in der momentanen Gen eine Zwischengen released wurde. Die PS4 Pro ist nächstes Jahr zum Release "nur" 4 Jahre alt.

    Frage mich, wie das "Zusammenzocken" auf Dauer funktionieren soll.
    Wieso sollte ich mir denn überhaupt noch die PS5-Version eines Spiels holen?
    Damit schränke ich mich ja nur unnötig ein.
    Ja, unterstützt schon. Aber die Community wurde bisher immer geteilt.
    Man kann zusammen zocken.

    Wie lange das so bleibt, muss man abwarten

    Zitat Zitat von Killa82 Beitrag anzeigen
    Zusammen zocken wird doch nur mit PS4 Spielen funktionieren, Bloodborne 2 und Co werden nur für die PS5 erscheinen.
    Ich gehe davon aus das mit Erscheinen der PS5 oder kurz danach keine Titel mehr von Sony kommen.
    Die ersten PS5 Exklusiv Titel werden sicher auch auf der PS4 erscheinen.
    Wie lange das so bleibt, muss man abwarten.

  7. #77
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    9.609
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Ja, unterstützt schon. Aber die Community wurde bisher immer geteilt.
    Man kann zusammen zocken.
    Wenn's hoch kommt, waren das nicht mal eine Handvoll Games in der letzten Generation, bei denen es überhaupt möglich gewesen wäre
    Bungie hat bei Destiny übrigens nicht aus technischen Gründen drauf verzichtet, sondern der Fairness wegen.
    https://venturebeat.com/2014/07/18/b...m-multiplayer/

    Ob die Entwickler, aufgrund der Abwärtskompatibiliät, überhaupt zwei Versionen bringen werden, ist auch eher fraglich.
    Übrigens fände ich ein Enhancement bei MP-Games nicht sehr sinnvoll, weil es unfair gegenüber den Last-Gen-Spielern wäre. Wenn man schon die Community einigt, dann auch für alle die selben Voraussetzungen.
    In dem Fall würde eine PS5-Version auch keinen Sinn machen. Eine gemeinsame Community mit gleichen Voraussetzungen für alle oder beide Konsolen komplett voneinander trennen, wäre mMn bei einem PvP am sinnvollsten.



    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Die ersten PS5 Exklusiv Titel werden sicher auch auf der PS4 erscheinen.
    Wie lange das so bleibt, muss man abwarten.
    Wird auch ganz vom Spiel abhängig sein.
    Wenn ein Spiel ordentlich Gebrauch von der höheren CPU-Power oder ähnlichem machen würde, würde es auch zum Release keine PS4-Version geben.

    Gab es denn offizielle Aussagen dazu?
    Wie oft war das denn bei Sony in der Vergangenheit der Fall?
    Mir fällt nur Little Big Planet 3 ein. Der Rest wurde immer von Grund auf für die neue Generation entwickelt.
    Geändert von ElvisMozart (14.07.2019 um 14:36 Uhr)


  8. #78
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    13.674
    Zitat Zitat von jojo Beitrag anzeigen
    Du schreibst hier ja auch erst seit gefuehlt 2 Jahren evt. hattest ja davor ein Leben soviel Unsinn in so kurzer Zeit zu verzapfen ist dennoch ne Leistung..
    Wenn ich so scheiße bin, wie scheiße bist dann bitte??? Ich mein du bist ja der der sich die Zeit nimmt, all meine Beiträge zeitnah zu kommentieren...

    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Nur wie soll deine Rechnung stimmen? Sony hat mehr Konsolen verkauft und macht mehr Umsatz als Nintendo. Wobei die Konsolen Verkäufe schwer vergleichbar sind. Unterschiedlicher Release Start und teils andere Zielgruppe.

    Und großartig mehr Umsatz macht Nintendo auch nicht als Microsofts Gaming Sparte.
    Irgendwie kann man da nicht auf der einen Seite von Überragend und auf der anderen Seite von Lachnummer sprechen

    In der nächsten Gen werden auch nicht nur die dir Konsolen Verkäufe über "Sieg und Niederlage" entscheiden. Auch wenn dir das nicht gefällt. Auch Dienste (Game Pass, PS Now ect) werden an Bedeutung gewinnen. Streaming wird eine Rolle spielen. Wie groß, muss man abwarten.
    Dir gefällt auch nicht die Öffnung von Microsoft was die Veröffentlichungen der eigenen Spiele angeht, ich weiß. Aber wenn MS gute Software liefert, dann könnte sich das auszahlen.

    Auch wenn Sony sich vermutlich nicht ganz so öffnen wird. Aber da die PS4 weiter unterstützt wird, bremst das mit Sicherheit auch etwas die Verkäufe der PS5 aus. Da wird es einige geben die vorerst auf der PS4 bleiben. Zusammen zocken geht ja erstmals zwischen alter und neuer Gen.

    Sony macht das eben auch das die Nutzerbasis vom Start weg höher ist und somit auch zum Start der neuen Gen mehr Software, Abos ect verkauft werden.

    Wie gesagt. Ich sehe für die Zukunft Microsoft, Nintendo und Sony gut aufgestellt. Es werden halt nur unterschiedliche Strategien verfolgt.
    MS macht seit dem sie die XBOX haben nur Miese, das war alles was ich schrieb, das kann man nicht mit Nintendo vergleichen, weil die ja überwiegen profitabel waren die letzten Jahrzehnte.

    Ich mag MS sein neuen Weg nicht, weil er halt das Ende der XBOX als Konsole einläutet, da ich halt gerne mit der XBOX die letzte Jahre spielte.

  9. #79
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.477
    @ElvisMozart

    Sony hat zumindest bestätigt das es Spiele geben wird die für die PS4 und für die PS5 erscheinen sollen.
    Man muss halt abwarten bis es mehr Infos gibt bzw. wie es sich entwickelt.

    @Lord
    Weiß ich doch das du das so siehst
    Ist immer so das man mit gewissen Entscheidungen Kunden verliert, aber auch neue Kunden gewinnt. Entscheidend ist, welcher Punkt überwiegen wird
    Lord gefällt dieser Beitrag.

  10. #80
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    Transenviertel 14
    Beiträge
    7.552
    Sony hat vieles bestätigt was dann nie so umgesetzt wurde
    best places for gaming




Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •