Seite 3 von 7 12345 ...
"Gefällt mir"-Übersicht13Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    11.151
    Also ich freue mich auf die kommenden Spiele. Wenn es Sony wirklich gelingt noch mehr hochklassige Spiele zu veröffentlichen, bin ich der Letzte der etwas dagegen hat. Ganz im Gegenteil. Ich habe tatsächlich das Gefühl, dass Sony seine User versteht. Deswegen mal aus tiefster Überzeugung. Danke Sony!

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    Transenviertel 14
    Beiträge
    7.552
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Macht es da nicht Sinn eine Playstation als Hauptplattform zu holen damit's mehr als als nur 4-5 Spiele sind und das Zeug von Microsoft per Dienst, da es durch xCloud eh fast überall spielbar sein wird?
    Microsoft's Marschroute ist ja schon etwas konkreter, die von Sony noch nicht ^^
    Das wäre ja zu logisch
    best places for gaming




  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    8.859
    Klar kommt es auf exklusive Inhalte an, wenn die Konsolen sich technisch kaum voneinander unterscheiden. Man wird sowohl bei der Xbox Scarlett als auch bei der PS5 exakt die selbe Technik bekommen. Die werden sich nur was das OS, das Case und den Controller betrifft voneinander unterscheiden. Da braucht es andere Alleinstellungsmerkmale, um beim Kunden zu landen. Ein gutes Portfolie aus frischen und bekannten Exklusivmarken ist der richtige Weg meiner Meinung nach. Den Einheitsbrei kann man auf allen Plattformen spielen.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.477
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Das wäre ja zu logisch
    Bevor solche Aussagen kommen sollte man vielleicht erstmal abwarten wie Sony vor geht.

    Des weiteren habe ich ja einige Gründe genannt.

    Einen weiteren Grund sehe ich darin das die Microsoft Spiele im Schnitt einen größeren Wert auf den Multiplayer legen. Ich finde es sinnvoller eine 20 Stunden Kampagne mal als Alternative über Streaming zu zocken, als im einen Multiplayer mit im besten Fall über 100 Stunden+.

    Sony wird vermutlich auch weiterhin einen größeren Fokus auf Singleplayer Abenteuer legen.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    11.151
    The Last of Us : Über 300 Stunden
    Horizon Zero Dawn : Über 200 Stunden
    Spiderman: Knapp 100 Stunden
    GT Sport : Knapp 100 Stunden
    God of War : Knapp 150 Stunden
    PES 2018: Knapp 100 Stunden
    The Witcher 3: Knapp 250 Stunden
    Days Gone : Knapp 100 Stunden

    Iceman gefällt dieser Beitrag.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    13.674
    GT Sport, PES und Witcher 3 kann ich noch verstehen, aber der Rest... Wahnsinn.

    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Ja. Das ist schon logisch.

    Nur Exklusive Spiele nur auf der PlayStation Konsole oder Playstation als Marke bezogen.
    Na Playstation Konsole natürlich.

    Stadia wird jetzt nicht sofort das Ende der Heimkonsolen einläuten und dank MS seinem Missverständnis für Exklusivspiele, kann Sony so die XBOX4 innerhalb von einem halben Jahr die XBOX4 beerdigen.

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.477
    Zitat Zitat von Pliskin Beitrag anzeigen
    The Last of Us : Über 300 Stunden
    Horizon Zero Dawn : Über 200 Stunden
    Spiderman: Knapp 100 Stunden
    GT Sport : Knapp 100 Stunden
    God of War : Knapp 150 Stunden
    PES 2018: Knapp 100 Stunden
    The Witcher 3: Knapp 250 Stunden
    Days Gone : Knapp 100 Stunden

    Du hast da andere Prioritäten
    Egal wie gut mir ein Singleplayer gefallen hat. Ich spiele den fast immer nur einmal durch. Gibt da bei mir im Verhältnis nur wenige Spiele die mehrmals gespielt habe.

    100 Stunden+ Spiele schaffen bei mir nur Spiele mit Multiplayer

  8. #28
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    13.674
    Geht mir auch so, manchmal 2 mal, aber das dritte mal dann erst nach vielen Jahren wieder.

    Hinzu kommt ab dem zweiten Durchgang klickt man ja auch die Videos weg, Spiele wie Last of Us halbieren sich dann Inder Spielzeit also, bei 300 Std. das sind ja unfassbar viele Durchgänge.

    Was beachtlich ist, für eine Deckungs- Schleichshooter ist es nichtmal sonderlich gut. 300 Std. hätte man da lieber in Gears of War stecken können, da großer MP und im Gameplay einfach wesentlich besser. Da wäre man dann am Ende bestimmt voll der King drin!

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    51.715
    Bei Witcher 3 muss man schon viel auslassen, um auf unter 100 Stunden zu kommen.

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    9.609
    Der hat bei LoU nur so viel, weil er den Multiplayer gezockt hat
    Pliskin gefällt dieser Beitrag.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •