Seite 4 von 14 ... 23456 ...
"Gefällt mir"-Übersicht32Gefällt mir
  1. #31
    Neuer Benutzer
    Avatar von mandrake
    Mitglied seit
    10.10.2001
    Beiträge
    17
    Also die Haupt-Zielgruppe der Nintendo Switch sind sicherlich nicht die "jüngeren Spieler", sonst würde sich Labo besser verkaufen als Zelda. Die Zielgruppe von Nintendo sind Spieler, die genug haben von Spielen, in denen es nur ums Töten und expliziter Darstellung von Gewalt geht, oftmals in einem postapokalyptischen Szenario. Gameplay anstatt "Realismus".
    Lord und Unregistriert gefällt dieser Beitrag.

  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    Transenviertel 14
    Beiträge
    7.552
    Ich bin auch weit entfernt jung zu sein
    best places for gaming




  3. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von aaaabbbbcccc
    Mitglied seit
    20.06.2013
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    4.780
    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Ich trenne halt den westlichen vom japanischen Markt. Das liegt schlicht daran, das jap. Spiele zu 99% hierzulande bedeutungslos sind, deshalb erscheinen sie überwiegend hierzulande nicht und werden oftmals nicht mal übersetzt. Alleine daran solltest auch du erkennen, wieso es sinnlos ist diese Publisher noch zu nennen.
    So kann man sich die Statistik aus zurecht legen. Ignorieren wir mal das von den großen Publisher gefühlt 60% aus Japan kommen und Spiele wie RE, FF, Zelda usw. bei uns keine Rolle spielen und nicht einmal erschienen sind. Schon schizophren auf der einen Seite alle japanischen Publisher ignorieren, gleichzeitig Sony als Beispiel nehmen.


    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Das sind drei Spiele, welche nichtmal innerhalb eines Jahres erschienen sind... das meine ich ja damit das Sony dann dies selbst ausgleichen müsste, wenn sie ihre Aussage wahr machen wollen.
    Wenn wir deinen Ansprüche als Voraussetzung nehmen, dann schaft keiner Entwickler diese Quote. Und das unabhängig davon ob das Spiel ein AAA oder Indie Titel ist. Selbst deine geliebtes Nintendo ist hier keine Ausnahme

    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    GTA5 und RDR2 sind nichtmal in der selben Gen erschienen.

    Dasselbe bzw. ähnlich wie bei deinen vorigen Beispiele, das unterstreicht nur was ich bereits schrieb.

    Ubisoft und Take 2 genauso, siehe deine eigenen Beispiele!
    Du musst meine Aussage nicht 3 zitieren. Dadurch wird deine Aussage nicht stimmen.

    Es geht ja um deine Aussage.:

    "Markt ja insgesamt davon wegrückt also von AAA, cineastische Erlebnisse usw."

    Inwiefern sind sie weggerückt, wenn sie auf der anderen Seite ein RDR veröffentlichen und ein Watchdogs, Doom, Star Wars oder Wolfenstein präsentieren? Auch hier spiegelt die Taten der Publisher nicht deine Aussagen.

    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Kann sein, aber das bezweifle ich stark, im Zusammenhang mit dem GamePass macht es einfach wenig sinn, auf AAA zu setzen.
    Komisch nur das MS genau das macht. Ein Forza, Gears und Halo ist im Pass erschienen. Das letzte Horizon sogar zeitlich zum Release. Und auch Gears 5 wird im Pass enthalten sein.

    https://www.xboxdynasty.de/news/gear...te-abonnenten/

  4. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    23.447
    Da kann man nur noch sagen:
    Danke Sony!

    Als echter Gamer fühle ich mich sofort angesprochen.

  5. #35
    Benutzer

    Mitglied seit
    26.07.2015
    Beiträge
    44
    Solange nicht Online service müll im Fokus wie bei MS steht, bei dem mann dann netzprobleme hat oder viel geld für dämliche stumpfkopf missionen ausgibt die man dann (ok mit anderen spielern) gefühlt 100 mal spielt, nur um dann eine Waffe zu haben die dann um paar punkte besser ist als die vorige, soll Sony ruhig die richtung gehen.

    Ich mag Indie Games, aber auch da gibt es mittlerweile ZU VIEL. LiebeR AAA Games mit guten erweiterungen (keine wöchentliche herausforderungen die dann so sind wie die vorher benannten missionen der 1001 multiplayer online games sind) als Spiele nach Formel. Und Ja genau der japanische Markt hat 1. mit die wichtigsten publisher und vor allem mit die kreativsten. Kann das 25te ghost recon oder das 1000ste kriegs shooter spiel bald nicht mehr sehen.

    Find ich gut Sony, weiter so

  6. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von aaaabbbbcccc
    Mitglied seit
    20.06.2013
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    4.780
    Indie Games hab mittlerweile ein ähnliches Problem wie andere Spiele. Viele setzen auf die Optik und haben entweder diese ästhetisch schöne Optik ala Ori oder Pixel Look wie Celeste. Spielerisch können viele leider nicht überzeugen.

  7. #37
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DarkSonic
    Mitglied seit
    13.06.2013
    Beiträge
    1.527
    Indie Spiele haben das Problem, dass es mittlerweile so viele davon gibt, dass ich mir nicht erst die Mühe mache reinzuschauen, was es alles gibt.

    Die meisten Indies haben ich gekauft, weil sie irgendwo sonst mehrfach erwähnt wurden, z.B. Hollow Knight.

    Hätte mich eher überrascht, wenn die Zielgruppe von Sony der Zimtschneckenbäcker mit Vorliebe für Nachtschattengewächse gewesen wäre.

    Wer soll sonst die Zielgruppe sein?

  8. #38
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    13.662
    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    So kann man sich die Statistik aus zurecht legen. Ignorieren wir mal das von den großen Publisher gefühlt 60% aus Japan kommen und Spiele wie RE, FF, Zelda usw. bei uns keine Rolle spielen und nicht einmal erschienen sind. Schon schizophren auf der einen Seite alle japanischen Publisher ignorieren, gleichzeitig Sony als Beispiel nehmen.
    Nun man kann einen realistisch bleiben, wie ich oder eben nicht, wie du es tust.

    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    Wenn wir deinen Ansprüche als Voraussetzung nehmen, dann schaft keiner Entwickler diese Quote. Und das unabhängig davon ob das Spiel ein AAA oder Indie Titel ist. Selbst deine geliebtes Nintendo ist hier keine Ausnahme
    Wenn du selbst nur eine Handvoll Spiele findest, wo die Releasezeiträume teilweise in verschiedenen Konsolengeneration liegen, dann spielt mir das nunmal zu...

    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    Du musst meine Aussage nicht 3 zitieren. Dadurch wird deine Aussage nicht stimmen.
    Doch es dient der Übersicht und da du keine geistreichere Antwort fandest spricht das nur wieder für mich.

    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    Es geht ja um deine Aussage.:

    "Markt ja insgesamt davon wegrückt also von AAA, cineastische Erlebnisse usw."

    Inwiefern sind sie weggerückt, wenn sie auf der anderen Seite ein RDR veröffentlichen und ein Watchdogs, Doom, Star Wars oder Wolfenstein präsentieren? Auch hier spiegelt die Taten der Publisher nicht deine Aussagen.
    Dafür musst man eben mehr Wissen haben, also statt immer gegen mich anzuschreiben, einfach mal nur lesen, dann auf google.de gehen und alles wird besser!

    Ich hab nicht geschrieben, das es keine AAA Spiele mehr geben wird...

    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    Komisch nur das MS genau das macht. Ein Forza, Gears und Halo ist im Pass erschienen. Das letzte Horizon sogar zeitlich zum Release. Und auch Gears 5 wird im Pass enthalten sein.

    https://www.xboxdynasty.de/news/gear...te-abonnenten/
    Ja, diese Spiele sind nicht von neu hinzugekauften Studios, um die es vorher noch ging. Nicht immer mehr Baustellen aufmachen....

  9. #39
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.450
    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    Bei Thirds stimmt es. Bei Death Stranding ist Sony aber der Publisher. Und wie gesagt, im letzten Trailer stand "Only on PlayStation" drin. Bis auf ein Q&A zu Beginn der Ankündigung, gibt es kein Anhaltspunkt für eine weitere Version.
    Es wäre auch möglich das Sony nur der Publisher der Konsolen Version ist.
    Aber da muss man abwarten. Aktuell ist es nur ein Gerücht. Fakt bleibt wahrscheinlich, das es bei den Konsolen nur auf der PlayStation bleibt.

    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Kann sein, aber das bezweifle ich stark, im Zusammenhang mit dem GamePass macht es einfach wenig sinn, auf AAA zu setzen.
    Es wird bei Microsoft beides geben. AA und AAA.
    343 Industries, The Coalition, Playground Games, Turn 10, The Initiative werden sicher AAA Titel produzieren. Auch bei Ninja Theory könnte ich mir ein AAA Spiel vorstellen.
    Auch verstärkt Microsoft viele Studios aktuell noch mit mehr Personal. Auch kleinere Studios wie Undead Labs wachsen aktuell.

    Also das Argument dann das Game Pass nur für billig Produktionen sorgt, stimmt so nicht grundsätzlich.
    Und solche Abo Modelle gibt es ja auch bei Ubisoft und EA. Bei Sony kommt da sicher auch noch was größeres.
    So ein Abo Modell ist halt ein anderes Geschäftsmodell. Wenn da ein Spiel kommt das die Nutzer stark ansteigen lässt, dann lohnt sich das ebenfalls für die Unternehmen.

  10. #40
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    13.662
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Es wird bei Microsoft beides geben. AA und AAA.
    343 Industries, The Coalition, Playground Games, Turn 10, The Initiative werden sicher AAA Titel produzieren. Auch bei Ninja Theory könnte ich mir ein AAA Spiel vorstellen.
    Auch verstärkt Microsoft viele Studios aktuell noch mit mehr Personal. Auch kleinere Studios wie Undead Labs wachsen aktuell.

    Also das Argument dann das Game Pass nur für billig Produktionen sorgt, stimmt so nicht grundsätzlich.
    Und solche Abo Modelle gibt es ja auch bei Ubisoft und EA. Bei Sony kommt da sicher auch noch was größeres.
    So ein Abo Modell ist halt ein anderes Geschäftsmodell. Wenn da ein Spiel kommt das die Nutzer stark ansteigen lässt, dann lohnt sich das ebenfalls für die Unternehmen.
    Auch du musst mal realistisch bleiben, MS ist jemand der in den letzten quasi keine Spiele mehr brachte, da es denen zu teuer wurde und nun kannst du doch nicht glauben das MS mit 10 Studios oder so monatlich nen AAA Titel für 9,99 im Monat veröffentlich...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •