Seite 4 von 8 ... 23456 ...
"Gefällt mir"-Übersicht20Gefällt mir
  1. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    51.822
    Zitat Zitat von Absalom Beitrag anzeigen
    Das fehlt wirklich.
    Gerade Halo, Gears und ME hatten großartige Designs und haben halt viele angesprochen.
    Leider nutzt sich dies auch ab und es müsste was frisches her.

    MS braucht dringend mal was frisches wie Sony mit Horizon ZD, Ghost of Tsushima oder God of War.
    Selbst Uncharted und Killzone müssen für ein paar Jahre ruhen.

    Mit nen Gears drölf und den nächsten Master Chief holt man mich nicht mehr ab ^^
    Sollten mal wieder mit Mistwalker zusammen arbeiten und 2 neue JRPGs ankündigen

  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    28.817
    Zitat Zitat von Garfield1980 Beitrag anzeigen
    Sollten mal wieder mit Mistwalker zusammen arbeiten und 2 neue JRPGs ankündigen
    Eigentlich wäre es egal was MS beingt, Hauptsache es wird was neues

    Also eine kommende Xbox kommt mir vorerst nicht ins Haus.
    Scalebound eingestellt, Crackdown war Mist und alles wofür eine 360 stand wurde verworfen.

  3. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    11.311
    Ein Days Gone oder Ghost of Tsushima müssten eigentlich auf der Box erscheinen und mit den Sony Titeln konkurrieren. Stattdessen machen sich die Sony Studios gegenseitig Konkurrenz und pushen sich auch gegenseitig.

  4. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.732
    Zitat Zitat von Garfield1980 Beitrag anzeigen
    Würde ich mir keinen neuen PC zulegen, würde ich es "vielleicht" 1 mal im Jahr abonnieren um alle MS Titel zu zocken.
    Jap. Das wäre ok. Aber als Hauptplattform sehe ich Streaming bei den richtgen Zockern noch nicht als Alternative. Je nach dem wie gut das alles läuft.

  5. #35
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.732
    Zitat Zitat von Pliskin Beitrag anzeigen
    Was der Box fehlt ist meiner Meinung nach mal wieder ein richtiger Hypetitel. Wie damals bei Mass Effect 2, Halo 3 oder Gears of War. Generell würde ich solche Spiele auch mind 1 Jahr Xbox Exklusiv lassen, bevor ich sie dann PC Spielern zur Verfügung stelle. Andererseits brauche ich auf dem PC dafür den GamePass, was ja im Grunde dadurch auch "Xbox gebunden" ist.

    Dennoch verschwindet durch den GamePass auf PC die Attraktivität bzw die Anziehung der Konsole Xbox. Zumindest aus meiner Sicht. MS wirds egal sein, wenn am Ende die Nutzerzahlen stimmen, aber als nostalgischer Konsolero fühlt sich das bis dato noch irgendwie komisch an. Vielleicht ändert sich das, wenn Sony nach und nach den gleichen Weg einschlägt.
    Du brauchst auf dem PC nicht dringend den Game Pass. Man kann die Spiele im Microsoft und vermutlich auch auf Steam kaufen.

    Aber ich gebe dir recht das Microsoft wieder mal neue gute eigene Marken braucht. Ein neues Fable wäre auch gut. Die Marke ist ja lange nicht mehr richtig da gewesen.

    Aber vom Prinzip ist es so wie du sagst. Microsoft möchte die eigenen Spiele einer breiteren Zielgruppe anbieten.
    Wer auf Konsole spielen möchte nutzt die Xbox. Wer einen Gaming PC hat, kann die Spiele auch dort über verschiedene Wege spielen.

    Dazu werden Dienste wie der Game Pass eine größere Rolle spielen. Microsoft möchte nicht zwingend die meisten Konsolen verkaufen, sondern allgemein die größte Plattform bieten.

    Bin gespannt was Sony mit PS Now vorhat. Denke da werden bald auch einige Sony Titel auf dem PC spielbar sein. Ist nur die Frage ob Sony die Spiele auch gleich zum Release in PS Now anbieten wird.
    Exklusive Spiele für nur eine Hardware werden denke immer weniger werden.

  6. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    11.311
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Du brauchst auf dem PC nicht dringend den Game Pass. Man kann die Spiele im Microsoft und vermutlich auch auf Steam kaufen.

    Aber ich gebe dir recht das Microsoft wieder mal neue gute eigene Marken braucht. Ein neues Fable wäre auch gut. Die Marke ist ja lange nicht mehr richtig da gewesen.

    Aber vom Prinzip ist es so wie du sagst. Microsoft möchte die eigenen Spiele einer breiteren Zielgruppe anbieten.
    Wer auf Konsole spielen möchte nutzt die Xbox. Wer einen Gaming PC hat, kann die Spiele auch dort über verschiedene Wege spielen.

    Dazu werden Dienste wie der Game Pass eine größere Rolle spielen. Microsoft möchte nicht zwingend die meisten Konsolen verkaufen, sondern allgemein die größte Plattform bieten.

    Bin gespannt was Sony mit PS Now vorhat. Denke da werden bald auch einige Sony Titel auf dem PC spielbar sein. Ist nur die Frage ob Sony die Spiele auch gleich zum Release in PS Now anbieten wird.
    Exklusive Spiele für nur eine Hardware werden denke immer weniger werden.
    Also ich könnte mir vorstellen, dass man PS Now mit PS Plus verbindet. Das man quasi mit einem PS Plus Premium Abo auch Zugriff auf PS Now bekommt. Nach und nach werden die Exklusivtitel bestimmt auch in PS Now rutschen. Ich würde die Titel allerdings nicht ab Day One ihres Erscheinens in PS Now anbieten, sondern mind 1 Jahr warten . Aktuell Zweifel ich noch daran, dass PS Now so schnell auf dem PC erscheint und wenn, dann vielleicht erstmal ohne die Exklusivtitel.

  7. #37
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RaZZor89
    Mitglied seit
    07.01.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    34.188
    Die müssen mit Plus was machen. Nehmen Spiele raus und werden teuer. Das ist nicht cool. In der Zeit entwickelt sich MS weiter und Sony bleibt stehen.
    Absalom und Old-Dirty gefällt dieser Beitrag.

  8. #38
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    4.917
    Zitat Zitat von Garfield1980 Beitrag anzeigen
    Ich rechne mittlerweile damit, dass MS seinen Streaming Dienst für die Switch ankündigt.
    Würde ich absolut begrüßen. Dann würde ich mir die Switch als XBox Portable holen und hätte direkt um die 500 Titel im Zugriff :-)
    GameFreakSeba gefällt dieser Beitrag.

  9. #39
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.732
    Zitat Zitat von Pliskin Beitrag anzeigen
    Also ich könnte mir vorstellen, dass man PS Now mit PS Plus verbindet. Das man quasi mit einem PS Plus Premium Abo auch Zugriff auf PS Now bekommt. Nach und nach werden die Exklusivtitel bestimmt auch in PS Now rutschen. Ich würde die Titel allerdings nicht ab Day One ihres Erscheinens in PS Now anbieten, sondern mind 1 Jahr warten . Aktuell Zweifel ich noch daran, dass PS Now so schnell auf dem PC erscheint und wenn, dann vielleicht erstmal ohne die Exklusivtitel.
    PS Now gibt es doch schon auf dem PC.
    Ist halt die Frage wo Sony die Prioritäten jetzt.

    Gibt da denke zwei Möglichkeiten:

    Entweder Sony öffnet sich auch etwas und bringt alle Sony Spiele ab Release in PS Now. Auch auf dem PC.

    Oder Sony legt die klare Priorität zumindest noch in der nächsten Gen auf die Playstation Konsole. Bedeutet es würden dann eher etwas ältere Sony Titel in das Abo kommen. Das würde der Konsole sicher gut tun, aber dafür würde Sony im Abo Bereich etwas der Konkurrenz hinterher hinken. Denn Microsoft, Ubisoft und auch EA bieten ihre Spiele alle auch Day One in Abos an.

    Wenn Sony nicht den Anschluß bei den Abos verlieren möchte, muss da was passieren. Aktuell ist die Konkurrenz da besser aufgestellt.
    Aber Sony hat das ja schon angekündigt das PS Now gepusht werden soll.

    Ein Kombi Abo das PS Now und PS Plus beinhaltet könnte ich mir auch vorstellen. Zumal es Microsoft ja auch so anbietet.

  10. #40
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    9.804
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Im Gesamtverhältniss ist das aber auch nicht viel.

    Glaub bei mir wäre The Last of Us das Spiel das ich am liebsten mal zocken würde. Danach käme wahrscheinlich God of War und Spiderman.

    Uncharted, Horizon Zero Dawn und Days Gone hätte ich auch Interesse. Aber bei diesen Spielen würde ich wahrscheinlich noch paar Multis die bei mir noch offen sind vorziehen.
    Wenn man aber nur die AAA-Titel betrachtet, dann ist das Verhältnis jetzt auch nicht so schlecht.
    2-4 AAAs/Jahr ist jetzt schon ein gutes Argument für eine Plattform, finde ich.
    Auf der One hattest ja deutlich weniger, aber selbst das hat ja gereicht, um dich zu überzeugen

    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Aber dieses rum getrolle aus Prinzip von einigen nervt halt. Und damit meine ich jetzt nicht dich.
    Weiß ich doch
    Mir geht das Getrolle auch ein wenig auf die Nerven und das obwohl ich nicht mal ne Xbox habe
    Iceman gefällt dieser Beitrag.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •