Seite 3 von 5 12345
"Gefällt mir"-Übersicht7Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sushi321
    Mitglied seit
    08.09.2008
    Beiträge
    1.299
    Zitat Zitat von maddog1207 Beitrag anzeigen
    Ui, FF7 und Cyberpunk im Frühjahr 2020, also "Mega-Games" im Frühjahr, das hat es meines Wissens schon länger nicht mehr gegeben.

    Das Kampfsystem ist ein großes Fragezeichen. Ansonsten wird es wohl aus Nostalgie geholt, auch wenn eine gewisse Skepsis noch da ist, da SE bis auf das sehr gute DQ XI einiges versemmelt hat in letzter Zeit.
    Ich fand dieses Frühjahr auch ziemlich gut.

    Days Gone, Sekiro, Resident Evil 2, Metro, Kingdom Hearts, Yoshi für die Switch.

    Zu Final Fantasy. Auch wenn ich Teil 7 echt gerne gespielt habe (finde den 9ten allerdings besser) so muss ich gestehen, dass mir das rundenbasierte gar nicht mehr so gefällt. Dragon Quest fand ich nicht schlecht,.allerdings habe ich es nicht beendet.

    Habe mir auch die Remasterversion von FF7 und 9 gegönnt, hat ich allerdings nicht mehr so begeistert wie damals.
    Finde daher eine Neuausrichtung sehr gut.

    Dennoch werde ich es erst holen wenn alle Teile erschienen sind. Auf einzelne Episoden habe ich keine Lust.
    maddog1207 gefällt dieser Beitrag.

    •   Alt
       

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von aaaabbbbcccc
    Mitglied seit
    20.06.2013
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    4.738
    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Eben und ff15 oder kingdom hearts mit ihrem echtzeitkampsystem sind einfach nur doof...
    Kingdom Hearts ist auch kein RPG.

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    5.185
    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Eben und ff15 oder kingdom hearts mit ihrem echtzeitkampsystem sind einfach nur doof...
    Nö weil kingdom hearts nie was anderes war, vor allem ist kingdom hearts bei weitem während der Kämpfe nie so unübersichtlich gewesen.


    Final fantasy 15 war vom Kampfsystem einfach nur lame, hektisch, überladen und dank der bekloppten Kamera super unübersichtlich.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    13.445
    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    Kingdom Hearts ist auch kein RPG.
    Und doch hat es ziemlich dasselbe kampfsystem, wie ff15 und das ist was ich meine...hektisch, überladen, unübersichtlich und einfach nur doof.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von maddog1207
    Mitglied seit
    27.02.2007
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Jo, ein rundenbasiertes System funktioniert auch heutzutage noch wunderbar
    Natürlich, meine Rede, habe ich immer wieder gepostet und sehe es auch heute so. Gebe allen Recht und finde, dass P5 und DQ XI es auch bestens vormachen. Ich hätte auch gerne Optionen im FF VII Remake, die in diese Richtung gehen, aber ganz offensichtlich sind solche Optionen das einzige worauf wir nach diesen Videos hoffen können und echtzeit-actionbasierte Systeme müssen nicht direkt schlecht sein. Aber im Grunde ist es schon so, dass SE keine wirklichen Pluspunkte wegen dieser Entscheidung sammeln kann, das habe ich auch immer gesagt. So etwas wie der Wait Mode in FF 15 wäre ja schon mal "ok", nur wirklich zufrieden ist damit keiner: https://www.youtube.com/watch?v=lp6_prJYhQc

    Oder vielleicht etwas in Richtung FF12, wo ja viele auch zu Beginn gemeckert haben, jetzt wünscht man sich dieses zurück. Es war ja auch relativ hektisch, aber eine gute Mischung. Da war es trotz Gambits jederzeit möglich jedem Charakter einen Befehl zu geben, während der Kampf pausiert wird, das würde mir und wie ich glaube den meisten reichen und geht ja in Richtung ATB,
    Geändert von maddog1207 (10.06.2019 um 15:10 Uhr)

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von aaaabbbbcccc
    Mitglied seit
    20.06.2013
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    4.738
    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Und doch hat es ziemlich dasselbe kampfsystem, wie ff15 und das ist was ich meine...hektisch, überladen, unübersichtlich und einfach nur doof.
    KH ist aber direkt, man hat mehr Kontrolle über das Geschehen und bei weitem nicht so hektisch und unübersichtlich wie FF15. Allein die Tatsache das man hinter Gegenstände verstecken muss um geheilt zu werden oder das Beschwörungen nicht auf Knopfdruck gehen sondern bestimmte Situationen eintreten müssen, zeigt wie schlecht das Gameplay von FF15 ist.
    maddog1207 gefällt dieser Beitrag.

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sushi321
    Mitglied seit
    08.09.2008
    Beiträge
    1.299
    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Und doch hat es ziemlich dasselbe kampfsystem, wie ff15 und das ist was ich meine...hektisch, überladen, unübersichtlich und einfach nur doof.
    Also bei FF15 ist es so, aber Kingdom Hearts doch nicht. Brauchst doch nur angreifen und deine wichtigsten Zauber auf Taste legen. Gelegentlich mal Dreieck, oder bei der One vermutlich y drücken. Es passiert zwar viel auf dem Bildschirm, aber von der Bedienung finde ich es eigentlich nicht so anspruchsvoll oder hektisch.
    FF15 war da schon eine ganz andere NR.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    13.445
    Ich hab bei beiden nur buttonsmashing getrieben und bin problemlos durch gekommen... ich sehe keinen großen Unterschied bei den beiden Spielen, meien Kritikpunkte sind deshalb bei beiden exakt dieselben...

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darc
    Mitglied seit
    17.01.2008
    Beiträge
    350
    Tifas Boobs wurden zensiert. Sie sollten doppelt so groß sein....

    •   Alt
       

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    5.185
    Boaaa der neue Trailer ist sowas von mega. Kann es kaum erwarten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •