Seite 2 von 5 1234 ...
"Gefällt mir"-Übersicht7Gefällt mir
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    8.851
    Ein rundenbasiertes Kampfsystem für das Remake wäre doch auch nichts Halbes und nichts Ganzes. Die Action würde ständig durch statische, immer gleich ablaufende Kämpfe unterbrochen. Das ist einfach nicht mehr zeitgemäß bei aller Liebe zum Original.
    Ich bin auch kein großer Fan des FF 15 Kampfsystems. Mit ein paar Verbesserungen könnte es aber spaßig werden.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von maddog1207
    Mitglied seit
    27.02.2007
    Beiträge
    1.119
    Ui, FF7 und Cyberpunk im Frühjahr 2020, also "Mega-Games" im Frühjahr, das hat es meines Wissens schon länger nicht mehr gegeben.

    Das Kampfsystem ist ein großes Fragezeichen. Ansonsten wird es wohl aus Nostalgie geholt, auch wenn eine gewisse Skepsis noch da ist, da SE bis auf das sehr gute DQ XI einiges versemmelt hat in letzter Zeit.

  3. #13
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    13.661
    Zitat Zitat von eddy 92 Beitrag anzeigen
    Ein rundenbasiertes Kampfsystem für das Remake wäre doch auch nichts Halbes und nichts Ganzes. Die Action würde ständig durch statische, immer gleich ablaufende Kämpfe unterbrochen. Das ist einfach nicht mehr zeitgemäß bei aller Liebe zum Original.
    Ich bin auch kein großer Fan des FF 15 Kampfsystems. Mit ein paar Verbesserungen könnte es aber spaßig werden.
    Das ist absolut zeitgemäß und das einzige wahre...

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    5.307
    Scheißegal. Selbst wenn es einen metascore von 15% bekommt werde ich mir das Spiel day 1 kaufen.
    Pliskin gefällt dieser Beitrag.

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von maddog1207
    Mitglied seit
    27.02.2007
    Beiträge
    1.119
    Änderungen und Modernisierungen des Kampfsystems sind notwendig, nach über 22 Jahren auch logisch und gehen daher i.O. Sofern es sehr gut ausbalanciert ist und in sich stimmig und fordernd ist bzw. vielleicht sogar Optionen bietet für Liebhaber des Originals, dann sollte es hinhauen. Wenn es aber komplett in Richtung FF15 geht, dann wirds schwierig.

  6. #16
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    13.661
    Zitat Zitat von maddog1207 Beitrag anzeigen
    Änderungen und Modernisierungen des Kampfsystems sind notwendig, nach über 22 Jahren auch logisch und gehen daher i.O. Sofern es sehr gut ausbalanciert ist und in sich stimmig und fordernd ist bzw. vielleicht sogar Optionen bietet für Liebhaber des Originals, dann sollte es hinhauen. Wenn es aber komplett in Richtung FF15 geht, dann wirds schwierig.
    Dragon Quest 11 ist gerade mal 2 Jahre alt und hat ein rundenbasiertes Kampfsystem...
    Yosh1907 gefällt dieser Beitrag.

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von aaaabbbbcccc
    Mitglied seit
    20.06.2013
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    4.780
    Zitat Zitat von eddy 92 Beitrag anzeigen
    Ein rundenbasiertes Kampfsystem für das Remake wäre doch auch nichts Halbes und nichts Ganzes. Die Action würde ständig durch statische, immer gleich ablaufende Kämpfe unterbrochen. Das ist einfach nicht mehr zeitgemäß bei aller Liebe zum Original.
    Ich bin auch kein großer Fan des FF 15 Kampfsystems. Mit ein paar Verbesserungen könnte es aber spaßig werden.
    Ist nicht die Definition von Remake etwas altes neu zu machen. Sehe in rundenbasiertes Kampfsystem nichts schlechtes. Persona 5 ist immernoch das beste JRPG dieser Gen.

    Und auf ein hektischen und unübersichtlich Gameplay wie bei FF15 hab ich keine Lust. SE hat noch nie geschafft ein gutes Action Gameplay in ein FF zu integrieren.

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    5.307
    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Dragon Quest 11 ist gerade mal 2 Jahre alt und hat ein rundenbasiertes Kampfsystem...
    Und es ist fantastisch ^^
    Lord gefällt dieser Beitrag.

  9. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    9.590
    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    Ist nicht die Definition von Remake etwas altes neu zu machen. Sehe in rundenbasiertes Kampfsystem nichts schlechtes. Persona 5 ist immernoch das beste JRPG dieser Gen.

    Und auf ein hektischen und unübersichtlich Gameplay wie bei FF15 hab ich keine Lust. SE hat noch nie geschafft ein gutes Action Gameplay in ein FF zu integrieren.
    Jo, ein rundenbasiertes System funktioniert auch heutzutage noch wunderbar


  10. #20
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    13.661
    Zitat Zitat von Yosh1907 Beitrag anzeigen
    Und es ist fantastisch ^^
    Eben und ff15 oder kingdom hearts 3 mit ihrem echtzeitkampsystem sind einfach nur doof...
    Geändert von Lord (10.06.2019 um 14:56 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •