Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RaZZor89
    Mitglied seit
    07.01.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    34.360
    Folgenden Satz feiere ich und trägt als gute Grundlage jeder Diskussion bei: "... das ist letztendlich deine Meinung, die mich nicht interessiert"

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von aaaabbbbcccc
    Mitglied seit
    20.06.2013
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    4.992
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Das ist es ja. In MyClubs gibt es ja ebenfalls viele bekannte Spieler.
    Messi, Ronaldo und Co.
    Es fehlen halt die ganzen 2. oder 3. Liga-Spieler, die eh kein Schwein kennt. Als Ersatz dafür gibt's eben fiktive Spieler. Bin mir nicht mal sicher, ob es wirklich fiktive Spieler sind. Gehe davon mal aus, weil die Spielerfotos nicht vorhanden ist

    Sporadisch trifft ja nur auf die Vereine an sich zu. Also Wappen, Stadien oder Trikots.
    Die Spieler selbst sind aber lizenziert. Schau dir z.B. mal "M.D. White" an.
    Das ist das vollwertige Real Madrid-Team mit Spielerbildern und 3D-Models.
    Beispiel Bayern München. Da hast die einen Sanches der lizenziert ist weil Konami die Rechte an der portugiesischen Mannschaft hat. Hat aber nicht die rechte von Bayern oder der Bundesliga. Dementsprechend spielt Sanches nicht für Bayern, sondern für eine rote Mannschaft. Und dort spielen auch nicht Robben und Ribery, sondern Spieler die ähnlich klingen aber wegen der Lizenz nicht so heißen und so aussehen. Und diese Mischung aus lizenzierten Spieler und nicht lizenzierten hast du in jeder Liga.

  3. #23
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    14.224
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Mein Gott, es ging hauptsächlich darum, dass Fifa ein gutes Beispiel für ein gutes GaaS-Game ist. Mit oder ohne Konkurrenz.
    Mehr wollte ich damit nicht sagen.
    Ist das so schwer zu verstehen? Anscheinend schon, wenn man es nicht gespielt hat. Warum du das anders siehst, weißt auch nur du. Ich bin an der Stelle raus, ciao
    Nein, darum ging es nicht, du zitierst mich hier andauern fröhlich und schreibst irgendwelche Behauptungen hin... nichts was du hier schriebst, hat etwas mit dem zu tun, was ich schrieb... es ist einfach nur hirnloser Angriff deinerseits.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.028
    Fifa ist zwar schon irgendwie ein GaaS Spiel. Aber so richtig eigentlich auch wieder nicht.
    Denn durch den jährlichen Neu Release der Reihe ist die Unterstützung nicht wirklich lang.

    EA hat ja schon Überlegungen das Fifa zum reinen Abo Modell wechseln könnte. Sprich es wird dann ein Fifa geben das mit Updates aktuell gehalten wird. Dann wird es auch keinen jährlichen Release der Reihe mehr geben.
    Das wäre dann ein richtiges GaaS.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    14.224
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Fifa ist zwar schon irgendwie ein GaaS Spiel. Aber so richtig eigentlich auch wieder nicht.
    Denn durch den jährlichen Neu Release der Reihe ist die Unterstützung nicht wirklich lang.

    EA hat ja schon Überlegungen das Fifa zum reinen Abo Modell wechseln könnte. Sprich es wird dann ein Fifa geben das mit Updates aktuell gehalten wird. Dann wird es auch keinen jährlichen Release der Reihe mehr geben.
    Das wäre dann ein richtiges GaaS.
    Natürlich ist es GaaS, auch erfolgreich usw. es steht doch auch nirgends geschrieben, das man für nen GaaS nicht einmal im Jahr zusätzlich 70 Euro verlangen kann.

    Wenn EA das machen möchte, dann bekommt Konami die Lizenz... ne ehrlich wenn man die VKZ von dem letzten Teil sieht, auf so viel Geld zu verzichten, das wäre doch Wahnsinn. Kann ich mir nicht vorstellen.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.028
    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Natürlich ist es GaaS, auch erfolgreich usw. es steht doch auch nirgends geschrieben, das man für nen GaaS nicht einmal im Jahr zusätzlich 70 Euro verlangen kann.

    Wenn EA das machen möchte, dann bekommt Konami die Lizenz... ne ehrlich wenn man die VKZ von dem letzten Teil sieht, auf so viel Geld zu verzichten, das wäre doch Wahnsinn. Kann ich mir nicht vorstellen.
    Ich schrieb ja das Fifa schon irgendwie ein GaaS ist. Es gibt ja keine Festlegungen wie lange ein Spiel unterstützt werden muss.

    Aber vom Prinzip endet der Support nach einem Jahr. Weil dann kein Upgrade erworben werden kann, sondern ein neues Spiel gekauft werden muss um weiteren Support zu bekommen.

    Und warum sollte Konami die Lizenz deswegen bekommen? Die Spieler würden trotzdem noch sehr viel Geld in Fifa investieren.

  7. #27
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    14.224
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Und warum sollte Konami die Lizenz deswegen bekommen? Die Spieler würden trotzdem noch sehr viel Geld in Fifa investieren.
    Ja, weil man damit auf einen Mrd. Umsatz verzichten würde und wir alle kenne doch die Fifa aus den Nachrichten! Kann mir nicht vorstellen, dass man das irgendwie durchsetzen könnte bei EA/Fifa...

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.048
    Jedes neue Fifa ist halt wie neue Season bei Fortnite und co.
    Nur eben halt zum Vollpreis.

    Wenn man ein Jahr lang wöchentlich neuen Content bekommt, dann passt das ja trotzdem


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •