Seite 5 von 10 ... 34567 ...
"Gefällt mir"-Übersicht13Gefällt mir
  1. #41
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Marco A
    Mitglied seit
    04.12.2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    8.776
    Wünsche ich mir das Setting des zweiten Weltkrieges zurück? Sowohl Genretechnisch genrell, als auch auf Shooter bezogen: Nein.

    Im Ganzen gesehen war dieses Setting meiner Meinung nach auch noch nie richtig weg.
    Ob man sich als Spieler nun Mitten in dem Szenario befindet (Wolfenstein etc.), oder man mit dem Thema konfrontiert wird um eine andere Geschichte auszuschmücken und / oder einem bestimmten Charakter mehr Tiefe zu verleihen (Geschichtliche Hinweise in Tagebücher zu Beispiel, Stichwort: Point and Click Adventure), der zweite Weltkrieg ist sehr häufig in Videospielen vertreten. - Das Thema bietet sich ganz einfach sehr gut an, um "das Böse" zu präsentieren, die Qual eines Krieges zu beschreiben, oder eine Person unsympathisch darzustellen.

    Auf Shooter bezogen muss ich sagen, dass ich mir (obwohl ich mit Sci-Fi / Zukunft im Grunde nichts anfangen kann) auch nicht den WWII zurück wünsche, weil es mir bei Shootern primär auf die Spielmechanik (Steuerung, Trefferfeedback u. Ä.) ankommt, als auf die Geschichte / das Setting. - Wie immer gibt es auch hier Ausnahmen, wie beispielsweise BioShock oder Halo.

    In diesem Sinne: Wenn der zweite Weltkrieg ordentlich (= respektvoll) präsentiert wird, dann passt er immer, in jedes (!) Genre, da er geschichtlich gesehen ganz einfach ein unglaubliches Ereignis war. - Eine gut ausgearbeitete Geschichte um die Französische Revolution, oder den amerikanischen Bürgerkrieg funktioniern ja auch. ;-)
    aktuell wird auf PC und PlayStation 4 gezockt

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Alexokrat
    Mitglied seit
    02.12.2006
    Beiträge
    1.169
    Irgendwie eine komische Frage, warum muss es denn das eine oder das andere sein?

    Man nehme mal die Zeit zwischen dem 2. Weltkrieg und heute und man wird sehen, dass es da doch wirklich genug historische Konflikte und Szenarien gäbe an die man einen Shooter anlehnen könnte.

    Probleme sehe ich (besonders auf mich bezogen) besonders in der möglichen Umsetzung. Die momentane Fixierung auf Multiplayer bei Shootern lässt einen kritischen Umgang mit historischen Kriegsszenarien eigtl. nicht zu. Dabei wäre da so viel rauszuholen.
    Marco A gefällt dieser Beitrag.

  3. #43
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shogun8487
    Mitglied seit
    30.05.2015
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.428
    Zitat Zitat von Alexokrat Beitrag anzeigen
    Probleme sehe ich (besonders auf mich bezogen) besonders in der möglichen Umsetzung. Die momentane Fixierung auf Multiplayer bei Shootern lässt einen kritischen Umgang mit historischen Kriegsszenarien eigtl. nicht zu. Dabei wäre da so viel rauszuholen.
    Bezogen auf eine kritische Behandlung hast du da völlig Recht. Das hat mir persönlich aber bei BF 1942 damals keinen Abbruch am Spaß getan. Es kann ja solche Spiele geben wenn sie einen richtigen SP bieten. BF 1942 gab es ja nur Lan oder eben gegen Bots. Die Kampagne war ja nur Alibi.
    Ich persönlich möchte auch nicht in jedem Game über die historischen Ereignisse belehrt werden. Jeder der einen Funken Allgemeinbildung besitzt kann sich Heute ein eigenes Bild von der Geschichte machen.
    Wie gesagt in einem SP ist sowas ja wirklich möglich aber gerade wie du ja sagst in einem Online-MP eben nicht. Muss aber auch nicht.

    Und ich bin deiner Meinung. Es kann ja beide Szenarios parallel geben. Warum nicht?

  4. #44
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Hulamen
    Mitglied seit
    25.01.2014
    Beiträge
    113
    Sehr coole Umfrage nur leider nutzt es ja nichts

    Ich will gleich vorab mal sagen Korea oder Vietnam wären viel "unverbrauchter" und würde ich mir sowas von wünschen Ein reines Vietnam CoD oder BF wäre der Hammeeer(nicht so wie BO1 oder Add on BC2)

    Aber WW2 kann ich auch nur begrüßen, mir gefallt einfach das geschichtliche und der reine Fokus auf Gameplay ohne viel Schnickschnack oder anderem Zeugs. Ich liebe Halo oder 2142, aber CoD oder BF sollten nicht in die Zukunft oder nahe Realität, das ist meine Meinung. Modern Warfare 1 war trotzdem mega, aber [email protected] fand ich sowas für geil

    Bring back WW2 and Vietnam and I'll be back on CoD and BF
    Shogun8487 gefällt dieser Beitrag.

  5. #45
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    29.453
    Zitat Zitat von Hulamen Beitrag anzeigen

    Bring back WW2 and Vietnam and I'll be back on CoD and BF
    Gibt doch einBF Vietnam
    Außerdem gab es auch schon ein paar andere VietnamShooter

  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shogun8487
    Mitglied seit
    30.05.2015
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.428
    Zitat Zitat von Absalom Beitrag anzeigen
    Gibt doch einBF Vietnam
    Außerdem gab es auch schon ein paar andere VietnamShooter
    Dennoch wurde das bisher nicht sehr prickelnd umgesetzt. Da wäre Potenzial.

  7. #47
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Hulamen
    Mitglied seit
    25.01.2014
    Beiträge
    113
    Zitat Zitat von Absalom Beitrag anzeigen
    Gibt doch einBF Vietnam
    Außerdem gab es auch schon ein paar andere VietnamShooter
    Klar geben tut es fast alles schon aber richtig gut umsetzen mit aktueller Technik und Grafik das wärs doch! BF Vietnam war sehr gut, nur ist es jetzt viel zu alt. BC2 Vietnam würde ich heute noch spielen, aber da sind die Server ausgestorben. Also sogesehen gibt es noch einiges zu toppen und zu holen

  8. #48
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    24.413
    Zitat Zitat von Shogun8487 Beitrag anzeigen
    Dennoch wurde das bisher nicht sehr prickelnd umgesetzt. Da wäre Potenzial.
    Men of Valor und
    Shellshock 'Nam 67
    waren beides 1a Spiele.
    "You have a heart of gold. Don't let them take it!"

  9. #49
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von BigJim
    Mitglied seit
    03.08.2006
    Ort
    Horror Castle
    Beiträge
    3.844
    Zitat Zitat von Marco A Beitrag anzeigen
    Eine gut ausgearbeitete Geschichte um die Französische Revolution, oder den amerikanischen Bürgerkrieg funktioniern ja auch. ;-)
    Kommt auf das Genre an. Shooter weniger, aber da könnte man sicher gute Strategiespiele draus machen. Civil War: Generals ging ja schon in die Richtung.

  10. #50
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von BigJim
    Mitglied seit
    03.08.2006
    Ort
    Horror Castle
    Beiträge
    3.844
    Zitat Zitat von Old-Dirty Beitrag anzeigen
    Men of Valor und
    Shellshock 'Nam 67
    waren beides 1a Spiele.
    Men of Valor fand ich nicht so gut. Der beste Vietnam-Shooter war Vietcong, allerdings nur der erste Teil.
    Shellshock Nam 67 war ein über-brutaler Käse. Zugegeben, Krieg ist immer brutal. Aber so etwas wie die Erschießung von Zivilisten muss ich nicht unbedingt auch noch (nach-)spielen. Es gibt für mich gewisse Grenzen, auch in (Video-)Spielen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •