Seite 6 von 9 ... 45678 ...
"Gefällt mir"-Übersicht30Gefällt mir
  1. #51
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    9.646
    Zitat Zitat von jayjay1989 Beitrag anzeigen
    extrem repräsentative Ergebnisse... Es stellt sich nur noch die Frage: Wer wird denn nun den DS gewinnen?
    Das frage ich mich auch

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  2. #52
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    02.02.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    140
    Zitat Zitat von Lord Beitrag anzeigen
    Weil der PC am interessantes ist, weil er eben Spiele hat, die die Konsolen nicht haben, aber genau die kann oft nicht übern Fernseher mit Controller spielen, genauso die ganzen alten Klassiker. Das alles ist nur mit Trick 17 umsetzbar und dann mit starken Einschränkungen, wiel die Spiele eben damals nicht so vorgesehen waren, wie man heute spielt.



    Aber das Problem hab ich doch Konsolen nicht, das ja eben der Nachteil des Plattform und dem kann man ja entgehen.

    Ansonsten hatte ich mit Uplay bei Siedler 7 meine schlimmsten Erfahrungen überhaupt damit gesammelt...



    Sehe ich andersrum, ich habe jetzt ca. 24 XBOX One Spiele und die meisten gibt es auch für die XBOX360. Wieso sollte ich so viele Spiele noch fürs alte System kaufen, wenn ich sie hier besser dargestellt bekomme?

    1-2 Jahre schlechter spielen... die die das wirklich tun, bei den sollten man den gesunden Menschenverstand anzweifeln!
    Weil viele ihre alte Konsole nicht sofort verkaufen wenn die neue Konsole quf den Markt kommt. Die One hat bei der Einführung auch ihre 450 € gekostet, viele warten bos der Preis sinkt und spielen die Spiele dann auf der alten Konsole.
    Und ein Kauf wird ja erst interessant wenn man die neuen Spiele nicht mehr auf der Vorgängerkonsole spielen kann.

  3. #53
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JayJoCAPONE
    Mitglied seit
    15.12.2012
    Ort
    Zanzibarland
    Beiträge
    10.275
    Zitat Zitat von jojo Beitrag anzeigen
    Ich würde mal sagen das ist wohl leicht überspitzt Frag mich dann immer welche Videospiele sich auf Oscarniveau abspielen. Ähm ja gar keine....
    eeeeeh....doch...:METAL GEAR !!!
    Wenns letzendlich an der Story scheitern würde (wobei nen
    Antikriegsfilm kaum bessere Dialoge bieten könnte...)....ist es
    nur Kojimas hang zum Slapstick u Fekalhumor geschuldet der
    das Gesamtgenie etwas verwässern lässt (wenn ich von manch
    einen hier immer lese...voll der Kindergarten etc. aber nen CoD
    abfeier..OMG...da krieg ich nen Krampf -_- ! )...sollte es also nicht
    fürs Drehbuch denn Oscar geben...dann mindestens für die Regie
    und Kamera Arbeit wie Schnitt !!! Last of Us würd höchstens ne
    Rote Erdbeere für die Klische Beladenen Nebencharaktere u
    denn vorzeige Ablauf eines Zombie B - Movies kriegen XD !
    (von der Vorstellung eines 14 Jährigen Mädels, in einer von
    TOD zerissenen Postapokalypse ganz zu schweigen -_- )
    Psychotoe2008 und Old-Dirty gefällt dieser Beitrag.

    Spiele zurzeit: Metal Gear Solid 2 HD (360), Metal Gear Solid 4 (endlich nach 11 langen Jahren PS3),
    Forza Motorsport 5 (ONE), Dead Rising 3 (ONE) und Battlefield 4 mit 64 Mann (ONE )

  4. #54
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    12.978
    Zitat Zitat von JayJoCAPONE Beitrag anzeigen
    eeeeeh....doch...:METAL GEAR !!!
    Wenns letzendlich an der Story scheitern würde (wobei nen
    Antikriegsfilm kaum bessere Dialoge bieten könnte...)....ist es
    nur Kojimas hang zum Slapstick u Fekalhumor geschuldet der
    das Gesamtgenie etwas verwässern lässt (wenn ich von manch
    einen hier immer lese...voll der Kindergarten etc. aber nen CoD
    abfeier..OMG...da krieg ich nen Krampf -_- ! )...sollte es also nicht
    fürs Drehbuch denn Oscar geben...dann mindestens für die Regie
    und Kamera Arbeit wie Schnitt !!! Last of Us würd höchstens ne
    Rote Erdbeere für die Klische Beladenen Nebencharaktere u
    denn vorzeige Ablauf eines Zombie B - Movies kriegen XD !
    (von der Vorstellung eines 14 Jährigen Mädels, in einer von
    TOD zerissenen Postapokalypse ganz zu schweigen -_- )
    Zu The Last of Us wurde doch schon alles gesagt und geschrieben. Das Spiel hat seinen Platz im Videospielolymp schon lange inne und das ganze Nachtreten, unötiger Art und überflüssiger Weise, kann auch mal wieder so langsam aufhören.

  5. #55
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    14.463
    Alles eine Frage des Geschmacks. Bei MGS4 bleiben mir vor allem die nervigen Szenen mit Hosenscheißer Akiba und die dämlichsten Heiratsantrag-Szene der Welt in Erinnerung.

    Genauso wie der dämliche LADEBALKEN während einer VERFOLGSUNGSJAGD oder dass ich den finalen Bossfight gegen Vamp nicht selbst ausfechten darf, sondern dumme Laufburschen bekämpfen muss, damit ein NSC eine tolle Szene bekommt... Sorry, das nenne ich DRECKS-Regie... X-P

    TLoU erfindet das Rad nicht neu, aber zumindest fand ich es die ganze Zeit stimmig und mich haben keine Scheiß-Szenen (im wahrsten Sinne des Wortes) oder Ladebalken/Zwischeninstallationen aus dem Spiel gerissen.

  6. #56
    alter sack
    Gast
    Mario Kart 8 hat sich den Erfolg verdient. Vor allem die DLC`s werten das Spiel noch dazu auf.
    Mich wundert nur Aliens Isolation bei den Enttäuschungen.
    Tschoebster, ARCdefender und Jailbreak71 gefällt dieser Beitrag.

  7. #57
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JayJoCAPONE
    Mitglied seit
    15.12.2012
    Ort
    Zanzibarland
    Beiträge
    10.275
    Zitat Zitat von Pliskin Beitrag anzeigen
    Zu The Last of Us wurde doch schon alles gesagt und geschrieben. Das Spiel hat seinen Platz im Videospielolymp schon lange inne und das ganze Nachtreten, unötiger Art und überflüssiger Weise, kann auch mal wieder so langsam aufhören.
    Ne Anscheinend nicht (weiss auch nicht warum man das jetzt so verbissen sehn muss )
    Sonst würde es ja nicht immer noch die Gaming Welt als die Storyoffenbarung ansehen XD !
    Wieviele das letzendlich immer annervt...interessant,,,ist aber nun mal so....und wo ist es denn
    unnötig oder überflüssig Wenns einfach ne 0815 Story Abarbeitet...mit dämlichen Märtyrer
    Toden, dem Grimmigen alten Freund der am Ende noch für uns krepiert...oder das 14 Jährige Mädel
    was sich wie nen 18 jähriger Lausebub aufführt...(wenn man schon mutig sein will...dann biete auch
    konsequent durchziehen....und aus dem Mädel nicht nen für die Gamerschaft erträglichen Jungen
    basteln (einfach von Art...Dialogen etc. !...und wenn man mal die Chance für Emotionale Tiefe
    hat (der Tod ihres kleinen Freundes...)gibts auch noch nen Schnitt damit man die Zocker nich
    noch mit nem zusammenbrechenden Mädchen belästigt )...es gibt noch sooooooviel das
    ich da ankreiden könnte (und da bin ich nicht der einzige )....aber das sollte reichen

    Letzendlich kritisiere ich auch nur die Story die so hoch gelobt und hatte einen Mega
    Spass mit dieser SurvivalPerle...ändert aber nichts an der faden Story die so schon in
    denn 80er von manch Trash Zombie FIlm innovativer presentiert wurde (...Sie ist ja
    auch wahrlich nicht "schlecht"....immer noch besser als jedes CoD versteht sich!)
    Aber eben nicht die StoryOffenbarung von dem alle Welt spricht (und auch nur
    weil de nen kleines Mädel dabei....was ja sooooooo besonders ^^ )

    Und warum sollte sowas aufhören O.o ?!
    Tschuldige das ich euren Heiligen Gral auch noch mit plausiblen Argumenten
    etwas von seinem Zauber nehme Es ist nen Game...und über das wird Dis-
    kutiert...wie über jedes andere...und wo sollte meine Kritik oder Meinung besser
    angebracht sein als in der News zur Spielwahl 2014...wo dieses nen SIEG hat ?

    is klar Ricewind
    Sollte klar sien das wenn ich von REGIE...Kamera und SCHNITT rede
    dies nicht unbedingt was mit dem GAMEPLAY (oder allgemeinen Spiel)
    Ablauf geht...sondern eher mit denn in unserer Branche einzigartigen
    CUTSCENES....die jedem John Woo die Tränen vor Glück in die
    Augen treiben würden...und eben die einmaligen Dialoge !!! )
    Wer dann so engstirnig und sich von der Scheisse denn
    Rest verschmieren lässt...selber Schuld !

    Und stimmig hat nichts mit Story zu tun...eher mit Atmosphere
    und der Welt...wobei ich hier auch klar sage...Traumhaft...da diese
    dann wahrlich mal etwas neues im Postapokalyptischen Einheitsbrei
    brachte...aber die Story die da drin erzählt wurde...wahr nichts besonderes!
    (Hingegen war der Moment mit denn Giraffen umso Fantastischer für mich)

    PS: Witzigerweise höre ich auch immer das selbe...ja Alle sagen !!!
    Und die Gamingwelt hats so bestimmt...aber Argumente wie ich Sie
    mal bringe kommen da keine (also unabhängig vom Zitieren ihrgend-
    welcher -Die Gamer Welt meint- Geschichten )...dann zerreisst doch
    wenigstens meine....kann ja nicht so schwer sein wenn so nen Humbug!
    Geändert von JayJoCAPONE (15.02.2015 um 19:50 Uhr)
    Old-Dirty gefällt dieser Beitrag.

    Spiele zurzeit: Metal Gear Solid 2 HD (360), Metal Gear Solid 4 (endlich nach 11 langen Jahren PS3),
    Forza Motorsport 5 (ONE), Dead Rising 3 (ONE) und Battlefield 4 mit 64 Mann (ONE )

  8. #58
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    12.978
    Zitat Zitat von JayJoCAPONE Beitrag anzeigen
    Ne Anscheinend nicht (weiss auch nicht warum man das jetzt so verbissen sehn muss )
    Sonst würde es ja nicht immer noch die Gaming Welt als die Storyoffenbarung ansehen XD !
    Wieviele das letzendlich immer annervt...interessant,,,ist aber nun mal so....und wo ist es denn
    unnötig oder überflüssig Wenns einfach ne 0815 Story Abarbeitet...mit dämlichen Märtyrer
    Toden, dem Grimmigen alten Freund der am Ende noch für uns krepiert...oder das 14 Jährige Mädel
    was sich wie nen 18 jähriger Lausebub aufführt...(wenn man schon mutig sein will...dann biete auch
    konaequent durchziehen....und aus dem Mädel nicht nen für die Gamerschaft erträglichen Jungen
    basteln (einfach von Art...Dialogen etc. !...und wenn man mal die Chance für Emotionale Tiefe
    hat (der Tod ihres kleinen Freundes...)gibts auch noch nen Schnitt damit man die Zocker nich
    noch mit nem zusammenbrechenden Mädchen belästigt )...es gibt noch sooooooviel das
    ich da ankreiden könnte (und da bin ich nicht der einzige )....aber das sollte reichen

    Letzendlich kritisiere ich auch nur die Story die so hoch gelobt und hatte einen Mega
    Spass mit dieser SurvivalPerle...ändert aber nichts an der faden Story die so schon in
    denn 80er von manch Trash Zombie FIlm innovativer presentiert wurde (Sie ist ja
    auch wahrlich nicht "schlecht"....immer noch besser als jedes CoD versteht sich!)
    Aber eben nicht die StoryOffenbarung von dem alle Welt spricht (und auch nur
    weil de nen kleines Mädel dabei....was ja sooooooo besonders ^^ )

    Und warum sollte sowas aufhören O.o ?!
    Tschuldige das ich euren Heiligen Gral auch noch mit plausiblen Argumenten
    etwas von seinem Zauber nehme Es ist nen Game...und über das wird Dis-
    kutiert...wie über jedes andere...und wo sollte meine Kritik oder Meinung besser
    angebracht sein als in der News zur Spielwahl 2014...wo dieses nen SIEG hat ?

    is klar Ricewind
    Sollte klar sien das wenn ich von REGIE...Kamera und SCHNITT rede
    dies nicht unbedingt was mit dem GAMEPLAY (oder allgemeinen Spiel)
    Ablauf geht...sondern eher mit denn in unserer Branche einzigartigen
    CUTSCENES....die jedem John Woo die Tränen vor Glück in die
    Augen treiben würden...und eben die einmaligen Dialoge !!! )
    Wer dann so engstirnig und sich von der Scheisse denn
    Rest verschmieren lässt...selber Schuld !

    PS: Witzigerweise höre ich auch immer das selbe...ja Alle sagen !!!
    Und die Gamingwelt hats so bestimmt...aber Argumente wie ich Sie
    mal bringe kommen da keine (also unabhängig vom Zitieren ihrgend-
    welcher -Die Gamer Welt meint- Geschichten )...dann zerreisst doch
    wenigstens meine....kann ja nicht so schwer sein wenn so nen Humbug!
    Wie oft will mann denn noch über bereits erschienene Spiele diskutieren? Der Käse ist doch längst gegessen. Wird Zeit für Neues.

  9. #59
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JayJoCAPONE
    Mitglied seit
    15.12.2012
    Ort
    Zanzibarland
    Beiträge
    10.275
    eeeeeeh...deswegen sind auch die RetroThread uCO so beliebt
    Hab gehört das ein Spass unseres Hobbys...unter anderem, das
    darüber Philosophieren ist und da mir hier noch KEINER mal
    nen Gegenargument gebracht hat (wie du grade wieder Pliskin )
    Kann man auch nicht davon reden das der Käse schon gegessen!

    Und nochmal....wenn diese DISKUSSION...oder KRITIK...ihrgend-
    wo angebracht...ja dann in der Fucking Wahl zum Spiel des Jahres
    ...wo eben unter aderem nen Preis abgesahnt...also sowas soll man
    dann einfach unkomentiert stehen lassen O.o ?! Dann ist ja hier alles
    Käse....da ja alle Spiele die sich hier in denn Comments finden...genau
    so ihre Diskussionen hatten...also ne...die Antwort war ...überflüssig

    PS: Wird Zeit für Neues ?!....hier im Game of the Year 2014 Thema ?!?
    Geändert von JayJoCAPONE (15.02.2015 um 20:14 Uhr)

    Spiele zurzeit: Metal Gear Solid 2 HD (360), Metal Gear Solid 4 (endlich nach 11 langen Jahren PS3),
    Forza Motorsport 5 (ONE), Dead Rising 3 (ONE) und Battlefield 4 mit 64 Mann (ONE )

  10. #60
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    12.978
    Zitat Zitat von JayJoCAPONE Beitrag anzeigen
    eeeeeeh...deswegen sind auch die RetroThread uCO so beliebt
    Hab gehört das ein Spass unseres Hobbys...unter anderem, das
    darüber Philosophieren ist und da mir hier noch KEINER mal
    nen Gegenargument gebracht hat (wie du grade wieder Pliskin )
    Kann man auch nicht davon reden das der Käse schon gegessen!

    Und nochmal....wenn diese DISKUSSION...oder KRITIK...ihrgend-
    wo angebracht...ja dann in der Fucking Wahl zum Spiel des Jahres
    ...wo eben unter aderem nen Preis abgesahnt...also sowas soll man
    dann einfach unkomentiert stehen lassen O.o ?! Dann ist ja hier alles
    Käse....da ja alle Spiele die sich hier in denn Comments finden...genau
    so ihre Diskussionen hatten...also ne...die Antwort war recht...überflüssig
    Was für ein Argument willst du denn hören? Dem einem gefällt The Last of Us und dem anderen eben nicht. Bei so einem Thema kommt man sowieso nie auf einem gemeinsamen Nenner. Deswegen bin ich jetzt auch wieder raus. Bringt einfach nichts sone Diskussion.

    The Last of Us ist nicht zum Game of the Year 2014 gewählt worden. ;-)
    Geändert von Pliskin (15.02.2015 um 20:20 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •