Seite 1 von 4 123 ...
"Gefällt mir"-Übersicht4Gefällt mir
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    32.321

    Jetzt ist Deine Meinung zu DualShock 4 leer? Anleitung zum Akku Tuning -- Lesertipp gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: DualShock 4 leer? Anleitung zum Akku Tuning -- Lesertipp

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von echodeck
    Mitglied seit
    12.10.2006
    Beiträge
    11.682
    Daumen hoch auch wenn ich noch nicht rumschraube

  3. #3
    Moderator
    Avatar von GameFreakSeba
    Mitglied seit
    19.03.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    56.392
    Respekt - sehr schöne Anleitung

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    20.755
    Nice, im ersten Jahr hab ich allerdings erst mal lieber meine Garantie. Danach kann man sich das natürlich überlegen. Bis dahin dürfte der Original-Akku eh schon ordentlich an Leistung verloren haben. Ich bin für den offiziellen GameZone-MacGyver-Award.
    Microsoft make Xbox "360" again! Das war doch die beste Konsole aller Zeiten. Sowas wirds nie wieder geben.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    32.321
    Danke schon mal für die Blumen ^______^

    @Schmadda:
    Wenn die einen ähnlichen leistungsverlust haben wie die DS3 Controller ist es eigentlich egal.
    Jedenfalls ist es mir nie aufgefallen das der DS3 weniger akkuleistung nach all den Jahren hätte.
    Ich Wechsel aber eh mindestens alle 3 Jahre den Controller.
    Meistens wegen den Freigang der Sticks.
    Oft aber auch durch Einbildung.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RaZZor89
    Mitglied seit
    07.01.2011
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    36.692
    So etwas werde ich nie im leben machen

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    20.755
    Leute die es richtig machen bekommen 100% mehr Leistung. Leute die Pech haben und es falsch machen bekommen 100% weniger Leistung. Mit anderen Worten, einen Controller mit dem man gar nichts mehr anfangen kann.

    Hast du bei diesem Wechsel auch gleich die unnötige LED abgeklemmt um noch mehr Leistung aus dem Akku für den Controller nutzbar zu machen?
    Microsoft make Xbox "360" again! Das war doch die beste Konsole aller Zeiten. Sowas wirds nie wieder geben.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    32.321
    Zitat Zitat von RaZZor89 Beitrag anzeigen
    So etwas werde ich nie im leben machen
    Ist kein Hexenwerk und bringt richtig Leistung ^^
    Und wenns nicht klappt sind es auch nur 59€.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.775
    Ich müsste mir erstmal nen Lötkolben und so Kram besorgen.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    9.928
    Zitat Zitat von Absalom Beitrag anzeigen
    Ist kein Hexenwerk und bringt richtig Leistung ^^
    Und wenns nicht klappt sind es auch nur 59€.
    Naja, 59 Euro sind schon viel Geld.
    Ich würde mich da auch nicht rantrauen, da ich eh zwei linke Hände habe, was handwerkliches Geschick betrifft. Aber schön, dass es die Möglichkeit gibt diesen schwachen Akku zu tauschen.
    RaZZor89 gefällt dieser Beitrag.

    Xbox Series X, PS5 und Nintendo Switch



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •