Seite 1 von 6 123 ...
"Gefällt mir"-Übersicht22Gefällt mir
  1. #1
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    16.114

    Resident Evil 3

    Ich hab kein Thread zu RE3, also dachte ich mach ich mal einen auf!

    Hab das Spiel nun 2:08 Std. gespielt und bin restlos begeistert, es hat zwar nicht die Rätsel, wie Teil 2, aber es ein wie ich finde wundervollen Actionfluss, ein ganz tollen Spannungsbogen, auch die Areale, wo Nemesis einen verfolgt bringen Spaß, was komisch ist weil ich diese ganz anders in Erinnerung habe.

    Ansonsten alles auf höchsten Niveau, für Jill haben sie auch ne gute Darstellerin ausgesucht, nach wie vor bleibt sie mein Favorit im RE Universum (danach kommt Leon und Chris) ich würde sogar sagen, es gefällt mir derzeit auch ne Ecke besser als Teil 2, ich finde das Gameplay wirkt so einfach zeitgemäßer und wie gesagt es hat einen schönen Fluss und wurde nicht langweilig.

    Bin gespannt, wie lang das Spiel noch geht, es kommt mir nämlich so vor, als wäre ich schon halb fertig. Danach probiere ich jedenfalls den MP aus, mal schauen, ob das Spaß bringt.
    Wutill und Iceman gefällt dieser Beitrag.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    16.114
    Bin durch hab ca. 6:26 Std. gebraucht für den ersten Durchgang, wenn man die Tode rauszählt waren es wohl 5:11 Std. so hab ich es verstanden, das Spiel ist wirklich kurz, weil ich hab mir eigentlich Zeit gelassen, der normale Schwierigkeitsgrad ist aber auch wirklich nicht fordern, zum Endkampf hatte ich soviel Munition, das wirkte schon fast als ob ich Cheats hatte. Gestorben bin ich paar mal, also es war gut schiffbar würde ich sagen.

    Überraschend gut fand ich Nemesis, den hatte ich so unfassbar störend im Kopf, aber im Remake war das gar nicht der Fall, er taucht nur in gewissen Abschnitten auf und das war es dann auch schon, also man braucht da keine Angst zu haben das er überall ist oder so.

    Ansonsten finde ich ja hat Cancom nun mit RE2 und RE3 eine schöne moderne Formel gefunden, ich würde mir jetzt wünschen das sie ein neues Resident Evil genauso machen.

    Bin ich eigentlich der einzige im Forum der es gekauft hat?
    GameFreakSeba, Wutill und Iceman gefällt dieser Beitrag.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    6.873
    Hätte Interesse an dem Spiel. Aber Nemesis hat mich immer abgeschreckt. Kein Bock wenn der einen durch das halbe Spiel jagt.
    Aber scheint wohl nicht so zu sein?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    16.114
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    Hätte Interesse an dem Spiel. Aber Nemesis hat mich immer abgeschreckt. Kein Bock wenn der einen durch das halbe Spiel jagt.
    Aber scheint wohl nicht so zu sein?
    Kann bestätigen das es nicht so ist, das sind im Prinzip nur paar kurze Abschnitte, wo man halt weg laufen muss.

    Eigentlich auch komisch, weil Mr. X in Resident Evil 2 Remake diese Familie in Resident Evil 7, die haben einen noch Random durch die Gegend gescheucht. In dem Sinne ein erfreulicher Rückschritt!
    Iceman gefällt dieser Beitrag.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    6.873
    Dann könnte Resi 3 in meinem Einkaufswagen landen
    Lord gefällt dieser Beitrag.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    16.114
    Ich hoffe doch! Bei der Spielegrotte ist die Lieferzeit jetzt leider 1-2 Wochen für die XBOX, bin echt froh das ich es noch bekommen habe!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RaZZor89
    Mitglied seit
    07.01.2011
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    35.159
    5-6 Std nur? Das kommt mir etwas wenig vor

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    11.685
    Ja, das Spiel soll extrem kurz sein. Deshalb hat man auch einen MP dazu gepackt, hieß es mal
    Geändert von ElvisMozart (04.04.2020 um 09:03 Uhr)


  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    20.007
    Beim Endgegner-Kampf haben sie sich aber sehr stark vom Ende von Dead Space 1 inspirieren lassen.
    Ghost of Tsushima ist das "Assassin's Creed - Feudales Japan" was wir seit Ewigkeiten haben wollten.
    Jetzt kommt es endlich. Und das gute daran, es ist kein Assassin's Creed.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    16.114
    Zitat Zitat von RaZZor89 Beitrag anzeigen
    5-6 Std nur? Das kommt mir etwas wenig vor
    Es entspricht dem Original, was macht denn die meisten Spiele heute lang? Aufgaben, welche sich ständig wiederholen, Charakter Entwicklungsbäume, die das unterstützen etc., wenn man darauf steht muss man halt irgendein OW Game kaufen, ob das wirklich besser ist wage ich zu bezweifeln.

    RE3 ist meiner Ansicht nach ziemlich perfekt, es wird nicht langweilig, es hat einen großartigen Fluss aus ruhigen und actionreichen gescripteten Events. Dazu kommt dann eine sehr hochwertige Präsentation an Videosequenzen.

    Ansonsten bleibt halt der MP Part und man kann es natürlich wieder durchspielen!
    Geändert von Lord (04.04.2020 um 12:27 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •