Seite 2 von 29 123412 ...
"Gefällt mir"-Übersicht84Gefällt mir
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    4.958
    4K 60fps auf der X angepeilt. Würde mir schon mit dynamischen 4K reichen. Nativ 4K 60fps bei der Optik wäre schon beeindruckend.

    https://www.playm.de/2018/06/gears-5-2-407992/

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    19.417
    Das bekommen die auf der Hardware allerdings nicht nativ hin. Die nutzen die in Unreal Engine 4 implementiere "Temporal Reconstruction" Technik. Letztendlich wirds dadurch allerdings wie 4K aussehen. Die Checkerboarding-Titel auf der PS4 sehen ja auch wahnsinnig gut aus. Bei Horizon, God of War und Detroit kann man sich nicht im geringsten beklagen außer der Tatsache das sie nur mit 30 fps laufen.
    Geändert von Schmadda (22.06.2018 um 18:45 Uhr)
    ESport ist kein Sport.
    Spiele des Jahres 2019 bis jetzt: Resident Evil 2, Bloodstained, A Plague Tale, Control

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Psychotoe2008
    Mitglied seit
    22.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.104
    Lass die das mal machen. Bislang heißt es sehr wohl das das Nativ kommt.

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    4.958
    Zumindest peilen sie es an. Könnte aber auch gut mit dynamic 4K 60fps bei der gezeigten Optik leben.

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von djhousepunk
    Mitglied seit
    21.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8.829
    Irgendwie hab ich jetzt Lust auf Gears 2 - das gabs ja mal umsonst vor einiger Zeit. Sieht zwar kacke aus, aber egal
    "Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Holmes)
    "Lieber ein Loch im Socken als ein Socken im Loch." (Dirk W.)
    Zuletzt gezockt: Borderlands 3, Gears 5, Control, Wolfenstein: Youngblood, Rage 2, Agents of Mayhem, Crackdown 3, Darksiders 3, God of War

  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Psychotoe2008
    Mitglied seit
    22.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.104
    Das ist mittlerweile mit Xpatch versehen und sieht besser aus als so manches Current Game.
    Schmadda gefällt dieser Beitrag.

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    19.417
    Das zweite sah super aus und sieht heute und in 4K immer noch gut bis sehr gut aus. Und das Spiel war auch der beste Teil der Reihe.
    ESport ist kein Sport.
    Spiele des Jahres 2019 bis jetzt: Resident Evil 2, Bloodstained, A Plague Tale, Control

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von djhousepunk
    Mitglied seit
    21.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8.829
    Oh, dann muss ich mir das wohl nochmal ansehen. Als es damals for free angeboten wurde, sah es schon arg matschig aus.
    "Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Holmes)
    "Lieber ein Loch im Socken als ein Socken im Loch." (Dirk W.)
    Zuletzt gezockt: Borderlands 3, Gears 5, Control, Wolfenstein: Youngblood, Rage 2, Agents of Mayhem, Crackdown 3, Darksiders 3, God of War

  9. #19
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.308
    The Coalition erklärt, das man bei Gears of War 4 auf Nummer sicher gegangen ist.

    Mit Gears 5 möchte man neue Dinge versuchen. Es soll einiges neues geben.

    Eines der Dinge mit Gears of War 4 war, dass wir ein neues Studio waren, das Gears of War zurückbrachte, und wir hatten wirklich das Gefühl, dass wir uns selbst beweisen mussten, dass wir eine authentische Gears of War Erfahrung machen konnten. Also wollten wir nichts Verrücktes anstellen, denn dann wären wir die „Diese Jungs wissen nicht, was sie das tun. Was ist los, was ist mit unserer Franchise passiert? Das ist nicht das Gears of War das ich wollte.“ Was wir für 4 tun wollten, war, das Franchise wiederherzustellen und The Coalition als legitimes Studio zu etablieren. Und wir wurden von Fans umarmt, und sie liebten Gears 4, und wir haben das Gefühl, dass wir dieses Ziel erreicht haben. Jetzt geht es also in Gears 5 darum, die eigene Persönlichkeit von The Coalition ins Spiel zu bringen. Jetzt werden wir einen Haufen Innovationen, einen Haufen Veränderungen, einen Haufen Dinge sehen, die wirklich aufregend sind, die wirklich anders sind, aber sich trotzdem sehr nach Gears of War anfühlen.“
    https://www.xboxdynasty.de/news/gear...dinge-erleben/

    Gears 5 könnte ein der Highlights nächstes Jahr für mich werden. Hoffe auch wieder auf einen geilen Horde Modus. Aber da mache ich mir keine Sorgen
    Geändert von Iceman (19.11.2018 um 21:44 Uhr)

  10. #20
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.308
    Neue Gerüchte zu Gears 5 vom Twitter User Klobrille:

    Folgende Key Feature wurden von Klobrille genannt:
    • größten Gears Areale aller Zeiten, 20 x größer
    • farbenfrohste und vielfältigstes Gears bisher
    • Horde: Escape (neuer Modus?)
    • Signature: Brutality (Finisher, Signature Moves?)
    • Kait‘s Story
    • in der Industrie führendes Motion Capturing
    • vielfältiger Multiplayer
    • „Spiele Gears wie du willst“ (tiefgreifende Anpassung)
    https://www.xboxdynasty.de/news/gear...-key-features/

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •