Seite 36 von 37 ... 2634353637
"Gefällt mir"-Übersicht168Gefällt mir
  1. #351
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    6.172
    Hab gestern Nacht das erste Kapitel von judgement beendet.

    Die Story unterhält schon ganz gut und ist teilweise echt lustig.

    Die japanische sprachausgabe ist auch einfach nur der Hammer.

    Ich liebe es wie die es immer wieder schaffen die Emotionen rüber zu bringen.

    Hab gut 5 Stunden für das erste Kapitel gebraucht. Mal sehen wie die nächsten 12 werden.

    Schlechte Nachrichten übrigens für die oldschool yakuza Fans

    https://www.playm.de/2020/01/yakuza-...halten-475194/
    WolfBeat gefällt dieser Beitrag.

  2. #352
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von dorgard
    Mitglied seit
    29.11.2002
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.830
    Ich kotze im Strahl. Erstens kann ich RPGs sowieso nicht ab, zweitens wirkt es technisch rückschrittlich von Echtzeit auf Rundenkämpfe zu gehen, drittens gibt es JRPGs wie Sand am mehr und so gut wie keine Beat 'Em Ups mehr, viertens sind RPGs stark mit Loot / Grind / MTs assoziiert (Judgement hat damit schon dezent angefangen) und fünftens stört es die Immersion, zumal einige Attacken wirklich selten dämlich inszeniert sind.

    Mir ist nicht entgangen, dass die anfängliche Ablehnung bei vielen wieder gewichen ist. Manche wollen es wohl gut finden "weil Yakuza", andere haben eh keinen Wert auf den Fighting-Aspekt gelegt .... auf jeden Fall scheinen sie mit der Idee durchzukommen. Ich finds traurig. Yakuza hat Gaming für mich 2017 / 2018 herum geradezu gerettet. Schöne AA-Single Player Action inmitten der ganzen Loot-Multiplayer-Kacke. Naja ... was solls... nächste Nische finden.

    Zumindest habe ich mit dem Yakuza 5 Remaster noch einen Teil nach meinem Geschmack vor mir. Das wird dann einfach mein persönlicher Teil 7.
    PC - PS4 - PS Vita - XBox 360 - PSP - GBA - Retro Freak - Game Boy
    PSN: x8BitLegendx

  3. #353
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    19.699
    Was soll das? Wenn ich ein Rollenspiel zocken will, dann zocke ich ein Rollenspiel. Wenn ich Yakuza zocken will, dann spiele ich Yakuza weil ich eben kein Rollenspiel zocken will. Wieso Yakuza zu einem Rollenspiel machen? Lasst es so wie es ist. Aus Assassin's Creed haben sie auch ein Open World Rollenspiel gemacht. Deswegen wars ja auch so schlecht. Es ist eben kein Assassin's Creed mehr.
    dorgard gefällt dieser Beitrag.
    ESport ist kein Sport.
    Spiele des Jahres 2019 bis jetzt: Resident Evil 2, Bloodstained, A Plague Tale, Control

  4. #354
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Pr0k1ll4r
    Mitglied seit
    01.06.2014
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    2.712
    Absoluter Vollmüll mit dem Rollenspiel Quatsch.... Furchtbar... Wieso muss man denn etwas perfektes so zerstören?! Verstehe so einen Schwachsinn absolut nicht.... Dann können die effizienten Japaner doch lieber versuchen, das Spiel so zu machen, dass man zwischen dem Rollenspiel Quatsch und dem Oldschool Yakuza Style hin- und herschalten kann. Ich verstehe nicht warum man unbedingt die Yakuza Fans verkraulen muss...
    dorgard gefällt dieser Beitrag.
    Ich kaufe und verkaufe - Klick mich hart


  5. #355
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JannLee
    Mitglied seit
    23.11.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    31.650
    Ich verstehe die Abneigung gegen das neue Kampfsystem gar nicht, um ehrlich zu sein. Ich als Yakuza-Fan bin überhaupt nicht vergrault - im Gegenteil: Ich hab richtig Bock drauf. Mit dem Wechsel des Hauptcharakters bietet es sich an, dass sie sich mal an was Neuem versuchen - und verübeln kann man es ihnen nicht.
    Sie haben übrigens gesagt, dass sie bei potenziellen Nachfolgern auch wieder zum alten Kampfsystem zurückkehren, falls der rundenbasierte Modus nicht gut ankommt. Von vornherein verteufeln würde ich das aber nicht.

    Wir haben seit 2005 einen ganzen Haufen geiler Yakuza-Spiele bekommen, die alle dasselbe Kampfsystem verwenden. Ich hab Bock drauf, mal was neues in dem Franchise auszuprobieren. Bei Minispielen lassen sie sich auch immer wieder was einfallen, warum also nicht mal Core-Gameplay aufrütteln. Bei der Famitsu kam das Spiel ganz gut weg - und wenn sie sich nicht sicher wären, dass es mit dem neuen System funktioniert, hätten sie es auch nicht durchgezogen. Playtesting und so...
    Sobald das Spiel bei uns nen Termin hat, wird wieder vorbestellt.

    Mit Judgment gibt's außerdem ein Spin-off, in dem mit dem alten Schema weitergemacht werden kann - und ein weiterer Teil mit Yagami kommt bestimmt. Könnte mir auch sehr gut vorstellen, dass sie dann zwei Reihen mit unterschiedlichem Schema fahren. In Like A Dragon ist Kamurocho schließlich auch nicht der Hauptschauplatz. Und wer weiß, vielleicht wird Yakuza dann - wenn die Spiele mit Ichiban Kasuga durch sind - ein Sportspiel.

    Mini-Off-Topic: Sehe ich bei Assassin's Creed genauso. Der Richtungswechsel hat dem Franchise gut getan. Vorher bin ich nie so 100%ig reingekommen, seit Origins und Odyssey feiere ich Assassin's Creed absolut.
    Old-Dirty und ElvisMozart gefällt dieser Beitrag.
    Spiele gerade: zu viel viel zu viel

  6. #356
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shogun8487
    Mitglied seit
    30.05.2015
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.431
    Hey Leute!

    Da ich mittlerweile lieber Dungeons & Dragons oder Magic mit Freunden zocke da das sich treffen da einfach cooler ist als nur am Headset zu hängen, bin ich was Game-News betrifft etwas raus.

    Hat jemand mitbekommen was mit der (physischen) Yakuza Collection los ist?
    Ich bin seit die bei Amazon eingestellt wurde Vorbesteller.
    Jetzt bekomme ich von Amazon eine Mail das es zu dem Artikel kein Datum gibt. Urplötzlich.
    Artikeldatum wurde auch herausgenommen.
    Da Sega gerne mal einen Rückzieher macht, und ich bei einem ähnlichen Vorgang bei Amazon nie ein Artikel erschien stellt sich mir die Frage ob da überhaupt was kommt.
    Gab es eine Verschiebung? Ich habe ein ungutes Gefühl...

  7. #357
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Pr0k1ll4r
    Mitglied seit
    01.06.2014
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    2.712
    Also im Internet lese ich nichts was auf eine Verschiebung oder Ähnliches hindeutet. Vllt haben die auch nur etwas im System geändert bei Amazon.
    Ich kaufe und verkaufe - Klick mich hart


  8. #358
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shogun8487
    Mitglied seit
    30.05.2015
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.431
    Zitat Zitat von Pr0k1ll4r Beitrag anzeigen
    Also im Internet lese ich nichts was auf eine Verschiebung oder Ähnliches hindeutet. Vllt haben die auch nur etwas im System geändert bei Amazon.
    Ich hoffe Du behältst Recht.
    Gerade darauf habe ich mich riesig gefreut.

  9. #359
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    19.699
    Es ist beim großen A und auch bei Media Markt noch ganz normal bestellbar.
    ESport ist kein Sport.
    Spiele des Jahres 2019 bis jetzt: Resident Evil 2, Bloodstained, A Plague Tale, Control

  10. #360
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    19.699


    Ich bin damit offiziell raus aus dem Franchise. Hoffentlich rudern sie in Zukunft wieder zurück.
    dorgard gefällt dieser Beitrag.
    ESport ist kein Sport.
    Spiele des Jahres 2019 bis jetzt: Resident Evil 2, Bloodstained, A Plague Tale, Control

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •