"Gefällt mir"-Übersicht357Gefällt mir
  1. #1991
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von The_Cube
    Mitglied seit
    14.05.2002
    Ort
    Irgendwo in dieser Galaxie
    Beiträge
    1.469
    Eine richtige oder besser eigene GPU kann ich mir vorstellen aber VR nicht so sehr. Was soll dann das Paket kosten? 1.000 €? Nein danke und man soll bedenken, dass VR nicht für jeden was ist. Manche vertragen es nicht und auch nicht jedes Spiel ist für VR geeignet.
    Das sollte sich Sony was besseres einfallen lassen. Wenn sich VR durchsetzt dann Zweifele ich an den Leuten. 3D mit verdammt leichten Brillen ist ein no go aber VR mit schweren Helmen ist auf ein Mal hip? Ich weiß ja nicht?

    Das mit dem Streaming von Spielen sollte doch jetzt schon gehen. Ob das mit 4K bei den Netzen weltweit geht + ob die Server das schaffen. Das wird ein schönes Bugfest. Ja ich kenne PSNow und nein ich habe es nicht getestet. Wenn das wirklich gut laufen würde, dann hätte es MS schon komplett angeboten und Sony würde ihre Spiele komplett nur noch über so was anbieten bzw. das auch anbieten aber zur Zeit sehe ich da kaum was bezogen auf PS4 Spiele und Nutzer die sagen ja so spiele ich.
    Geändert von The_Cube (14.02.2018 um 17:13 Uhr)
    Ich bin Spieler und nicht Downloader. Daher mag ich Updates nicht die unnötig sind weil Spiele nicht fertig sind. Macht die Spiele viel fertiger oder ganz fertig und es wird honoriert.
    Spiele zur Zeit auf PS3/4, hin und wieder Wii U und noch ganz selten PC aber das könnte sich ändern wenn der neue PC da ist.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #1992
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    6.696
    Laut dem Artikel wird VR ja nicht fester Bestandteil sein, wie Kinect bei der One damals, sondern wird immer noch optionales Zubehör bleiben.
    Mehr als 400€ wird es bestimmt nicht mehr kosten. Die Technologie wird ja auch immer günstiger. Rechne da mal mit 150-300€ für die Brille.

    Schwer sind die Teile ja nicht wirklich. Das Gewicht ist mir jetzt noch nie negativ aufgefallen. Mich stören am meisten die Kabel. Wenn man kurz mal zocken will, muss man erstmal aufbauen.
    Alles aufgebaut lassen ist halt auch nicht so toll, wenn man neben der Playstation keinen Platz mehr für die Brille hat. Sieht halt einfach scheiße aus mit den dicken Kabeln. Das müsste so einfach funktionieren wie mit einem Controller. Auf den Kopf setzten, einschalten und loslegen.
    Dann sollte auf jeden Fall die Auflösung verbessert werden. Die schlechtere Grafik der Spiele stört mich dabei nicht mal so sehr. Gerade bei Filmen oder Serien sieht man, dass 1080 Pixel nicht ausreichend genug sind.
    Wenn diese beiden Punkte bei der nächsten Generation behoben wurden, schlag ich sofort zu.

  3. #1993
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von djhousepunk
    Mitglied seit
    21.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8.575
    Da ich jetzt auch endlich eine PS4 habe: Was würdet ihr denn für einen Controller empfehlen? Den Dualshock 4, Raiju, Nacon Pro, Hori oder vielleicht sogar einen Adapter wie Brook oder CronusMAX, um evtl. einen XBO Elite Controller anzuschließen (der für mich immer noch der ultimative Controller ist)?

    Ich habe nämlich Bedenken, ob der Dualshock 4 für Shooter geeignet ist, denn die R2 Taste ist so unglaublich schwammig. Adapter möchte ich aber eigentlich eher nicht nutzen...evtl. zu viel Aufwand (?).
    Geändert von djhousepunk (14.02.2018 um 21:31 Uhr)
    "Leute hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Holmes)
    "Lieber ein Loch im Socken als ein Socken im Loch." (Dirk W.)
    Zuletzt gezockt: God of War, Far Cry 5, Wolfenstein 2, Destiny 2, Warframe, Shadow Warrior 2, Titanfall 2, BF1, Recore.

  4. #1994
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von jojo
    Mitglied seit
    26.01.2005
    Beiträge
    10.950
    Wie du hast ne Ps4 ? Kann man darauf jetzt Sicherheitskopien abspielen ?

  5. #1995
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von The_Cube
    Mitglied seit
    14.05.2002
    Ort
    Irgendwo in dieser Galaxie
    Beiträge
    1.469
    @ElvisMozart
    Schwer ist relativ aber ich meinte das im Vergleich zu den 3D Brillen im Kino, für den TV oder Projektor. Da jammern viele herum aber im gleichen Atemzug dann VR nennen und nutzen. Das ist worauf ich hinaus wollte und das ist auch die Sache die ich nicht verstehe.
    Ich meinte wenn sich VR durchsetzt und das normal 3D komplett verschwindet verstehe ich die Leute nicht. Das ist so als wenn man eine 4K TV kauft und dann DVD sieht und meint man sehe feinstes 4K.
    Ich bin Spieler und nicht Downloader. Daher mag ich Updates nicht die unnötig sind weil Spiele nicht fertig sind. Macht die Spiele viel fertiger oder ganz fertig und es wird honoriert.
    Spiele zur Zeit auf PS3/4, hin und wieder Wii U und noch ganz selten PC aber das könnte sich ändern wenn der neue PC da ist.

  6. #1996
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von djhousepunk
    Mitglied seit
    21.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8.575
    Ich weiß nicht, wovon Sie reden
    "Leute hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Holmes)
    "Lieber ein Loch im Socken als ein Socken im Loch." (Dirk W.)
    Zuletzt gezockt: God of War, Far Cry 5, Wolfenstein 2, Destiny 2, Warframe, Shadow Warrior 2, Titanfall 2, BF1, Recore.

  7. #1997
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    6.696
    Jailbreak dafür gibts wirklich schon
    Sogar PS2-Games kann man damit abspielen

    Ich hab den Classic DS4 und komm super damit in Shootern zurecht. Bei CoD regel ich damit eig. ganz gut.
    Weiß nicht, was an den Triggern schwammig sein soll ^^
    Wenn überhaupt, ist er zu präzise und reagiert sofort bei leichtem Antippen


    @the_cube
    Finde nicht, dass es mit 3D vergleichbar ist. Das Erlebnis ist ja ein ganz anderes.
    Bei 3D schaust du ja trotzdem nur auf eine starre Szene. Der einzige Unterschied zu einem normalen 2D-TV sind ja nur die zusätzlichen Tiefe-Informationen.
    Wirklich umschauen geht ja nicht.
    Geändert von ElvisMozart (14.02.2018 um 20:13 Uhr)

  8. #1998
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    ĸøþþµ
    Beiträge
    6.092
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Weiß nicht, was an den Triggern schwammig sein soll ^^
    Wenn überhaupt, ist er zu präzise und reagiert sofort bei leichtem Antippen
    Aus dem Grund nutze ich für YT die One. Einmal den DS4 zu unvorsichtig weg gelegt, und zack ist man am Ende vom Video

    Aber sonst sind die echt top und endlich mal brauchbar
    ElvisMozart gefällt dieser Beitrag.
    Keep calm and play


    Immer die Wahrheit zu sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen

  9. #1999
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von djhousepunk
    Mitglied seit
    21.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8.575
    Mit schwammig, meinte ich eigentlich das haptische Gefühl, wenn man sie drückt. Kommt mir so "weich und lang" vor und nicht so "kantig hart" wie etwa beim Elite. Schwer zu beschreiben. Aber das ist alles Theorie, habe noch kein Spiel aktiv damit gezockt. Vielleicht sind das ja alles nur Vorurteile, die sich dann beim eigentlichen Spielen in Luft auflösen.
    "Leute hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Holmes)
    "Lieber ein Loch im Socken als ein Socken im Loch." (Dirk W.)
    Zuletzt gezockt: God of War, Far Cry 5, Wolfenstein 2, Destiny 2, Warframe, Shadow Warrior 2, Titanfall 2, BF1, Recore.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #2000
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    26.642
    Zitat Zitat von djhousepunk Beitrag anzeigen
    . Kommt mir so "weich und lang" vor und nicht so "kantig hart"
    Das hab ich schon sooo oft gehört
    djhousepunk gefällt dieser Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •