Seite 1 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht5Gefällt mir
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    3.651

    NES Classic Mini

    Heute erscheint der NES Classic Mini und das ist doch mal ein Anlass das Retro-Forum wieder mit ein wenig Leben zu versehen.
    Abgesehen von den zu kurzen Controllerkabeln - zu denen hoffentlich bald eine Verlängerung verfügbar ist - kommt das Teil durchweg gut weg in diversen Hands On Berichten.

    Sofern der Paketmensch nicht den falschen Moment abpasst geht es auch bei mir heute ins Retrowochenende :-)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    3.651
    Das Teil ist mal Retrogaming in Reinkultur. Es fängt bei der passend designten Verpackung an und geht damit weiter, dass es ohne Ladezeiten direkt losgeht in ein schön designtes Menü - kein Internet, keine Updates ;-) Einstecken und loslegen.

    Einziges wirkliches Ärgernis ist die Länge der Controllerkabel. Mit knapp 80cm ist ein bequemes Spielen in diversen TV Aufbauten nur schwer möglich :-( Wer kommt auf so eine Idee? Hoffe mal es kommt zeitnah eine Verlängerung oder es gibt irgendwo 2 Meter Verlängerung für die Wii Pro Controller mit dem Nunchuk Anschluss, die müssten auch passen.

    Davon ab besonders als lebdendige Geschichstsstunde für den Nachwuchs interessant :-)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Alexokrat
    Mitglied seit
    02.12.2006
    Beiträge
    1.091
    Ich kann den Hype um das Teil nur bedingt verstehen. Für mich ist das auch nur ne schick designte Emubox (zugegebenermaßen wohl eine sehr gute, wie man hört), deren Preis mir dazu noch deutlich zu hoch geraten ist, bedenkt man die benötigten Komponenten und die begrenzte und nicht erweiterbare Spielebibliothek. Da sind definitiv viele Klassiker dabei, aber darüber hinaus fehlen auch viele Toptitel, bzw. meine Lieblinge, die größte Lücke stellt mMn Castlevania III dar. Ein paar weniger bekannte Perlen hätten es auch sein dürfen, am Speicherplatz kann es ja schließlich nicht liegen.

    Als Sammlerstück fürs Regal finde ich das Ganze aber auch ganz nett, wobei mir da die Famicom-Variante noch besser gefällt. Allerdings, wie gesagt, nicht zu dem Preis (und erst recht nicht zu dem, was einige da wohl bei ebay für löhnen).

    Die lebendige Geschichtsstunde steht jedenfalls schon seit gut 10 Jahren bei mir im Schrank und der Nachwuchs hat mich dann auch gleich noch als dne passenden Geschichtenerzähler parat

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    3.651
    Die Famiconvariante macht defiinitiv noch mehr her aber der Standardpreis geht aus meiner Sicht in Ordnung und man bekommt einen gutern Querschnitt der NES Klassiker geboten. Für jemanden der eine vollständige oder zumindest eine Sammlung mit allen Top Titeln der Ära haben möchte ist das Teil nix aber für den Gelegenheitsnostalgieretrogamer passt das Paket. Wenn Nintendo in gleicher Qualität eine SNES Variante anbietet würde ich nicht nein sagen.

    Die Ebay Preise aktuell sollte man sich natürlich definitiv nicht geben - lieber warten oder mal in Real und ähnlichen Läden schauen da sollen wohl immer mal welche zu haben sein.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Klopper
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Auf der Achse der Bedeutungslosigkeit
    Beiträge
    6.623
    Ist heute angekommen und ziemlich genial!
    Einzig die Verkabelung trübt die Stimmung. Ich verstehe schon, warum das Pad-Kabel so kurz ist. Man muss ja an den Reset-Button, um ins Menü zu kommen. Aber dann hätten HDMI und Strom auch länger ausfallen müssen, um zum TV zu kommen...
    Macht aber Laune, auch wenn ich wieder festgestellt habe, wie bockschwer die Spiele doch sind im Vergleich zu den ganzen Luschenspielen heute.

    Den Preis finde ich übrigens völlig gerechtfertigt für 30 Top-Spiele ohne Ausfälle plus qualitativ guter Hardware und Menüs. Im Prinzip kostet das Ding so viel wie die UVP eines XBOX/PS4-Titels und bietet dazu mehr und länger Spaß.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    7.972
    Ich warte auf ein potenzielles Mini SNES. Mit dem NES verbinde ich aufgrund meines Alters nicht viel, weswegen die Konsole nicht besonders interessant für mich ist.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.572
    Ich denk das Mini SNES wird auch kommen

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Alexokrat
    Mitglied seit
    02.12.2006
    Beiträge
    1.091
    Zumal man ja auch bloß Gehäuse und Software austauschen müssen wird...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.572
    Dazu kommt der Erfolg des NES, das Ding ist ja quasi seit Ankündigung überall vergriffen

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    25.934
    Ich hatte sie vorbestellt aber dann wieder storniert.
    Tolles Ding aber jetzt wo noch Dishonored2, PSPro, LOU, FF15 usw anstehen, werde ich nicht damit spielen ^^

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •