Seite 2 von 4 1234
"Gefällt mir"-Übersicht3Gefällt mir
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Alexokrat
    Mitglied seit
    02.12.2006
    Beiträge
    1.089
    Im Retrosegment gibt es Bereiche, wo der Preis glaube ich echt krass angezogen hat. SNES ist dabei mMn am stärksten betroffen, die Preise dort sind teilweise nur noch abartig, weswegen ich mir auch erstmal keinen SNES holen werde. Allgemein ist Zeug von Nintendo halt ganz schön teuer, deswegen haben eben auch die weniger retroigen Gamecube Spiele schon rel. hohe Preise (wenn gleich die rel. stabil zu bleiben scheinen). Bei Dreamcast hat sich in den letztn ca. 5-7 Jahren auch ne Menge getan, denke Mal meine bescheidene Sammlung, die ich seitdem habe, dürfte sich preislich ca. verdoppelt haben.

    Aber es gibt immer noch Sachen, die man günstig bekommt. Habe gerade mit Mega Drive angefangen, dank Wutill, und ich muss sagen hier ist das Preisniveau insgesamt wirklich in Ordnung. Es gibt ne Masse an wirklich günstigen, aber guten Titeln im Segment von 5-15€ und wenn einem das Modul ausreicht, bekommt man fast alle Spiele (ein paar Ausnahmen gibts natürlich immer) zu akzeptablen Preisen. Auch bei der PS1 ist das Gros der Spiele sehr erschwinglich.

    Muss leider sagen, dass sich meine kürzlichen Flohmarkterfahrungen auch nicht mit deinen decken SlyBoots, scheinst da einen guten Markt dazuhaben Retro ist bei denen, die ich besuchte mau und wenn dann von Händlern zu krass überteuerten Preisen, an denen sich gefühlt die privaten gerne Mal anpassen. Älteren Kram als PS1 sieht man selten.

    Ich bin da ehrlichgesagt schon der Meinung, dass sich im Internet die besten Deals machen lassen (lokal über die verschiedensten Portale, oder eben ebay), habe jedenfalls noch keinen Videospieleladen gesehen, der tatsächlich günstiger Sachen anbietet. Bestes Beispiel mal wieder gerade gestern. Ein Laden der relativ neu ist, ist im Prinzip ein Gamestop vom Inventar, bloß das auch ein Retrobereich aufgebaut wird. Gestern habe ich da mal wieder reingeschaut und er hatte echt nette Sachen für den Saturn da, ist ja nicht alltäglich, waren aber noch nicht bepreist, da ganz neu. Als mich ein Titel, von dem ich den ungefähren Internetwert kannte, interessierte und ich nach dem Preis fragte. Knallte er einfach mal eine Zahl raus, die sich nur an den utopischen Sofortkaufpreisen orientierte bei ebay, tja so werde ich nicht sein Kunde... Einzige Hoffnung, wenn das Ding da zwei Jahre im Laden liegt, dass er merkt das der Preis zu hoch ist ^^

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sly Boots
    Mitglied seit
    10.10.2009
    Beiträge
    1.003
    Zitat Zitat von Alexokrat Beitrag anzeigen
    Muss leider sagen, dass sich meine kürzlichen Flohmarkterfahrungen auch nicht mit deinen decken SlyBoots, scheinst da einen guten Markt dazuhaben Retro ist bei denen, die ich besuchte mau und wenn dann von Händlern zu krass überteuerten Preisen, an denen sich gefühlt die privaten gerne Mal anpassen. Älteren Kram als PS1 sieht man selten.
    Ich muss dazu sagen, dass sich mein Interesse was Module anbelangt hauptsächlich auf Game Boy Classic, Color, Advance sowie US-SNES beschränkt. SNES-Pal-Module reizen mich aufgrund des Designs und der Vergilbungsproblematik überhaupt nicht mehr. Und da es nur sehr wenige Abnehmer für US-Module zu geben scheint, bekommt man die auf dem Flohmarkt "noch" zu günstigen Preisen. Inzwischen scheinen aber bei Ebay auch bei US-Modulen die Preise nach oben zu gehen, ich hoffe das schlägt nicht auf meinen Flohmarkt über.

    Gameboy-Module bekommt man i.d.R zu vernünftigen oder mit etwas glück auch zu sehr günstigen Preisen und PS1 und 2 bekommt man definitv noch zu erschwinglichen Preisen, diesbezüglich kann man sich echt nicht beschweren. PC-Games bekommt man sowieso hinterhergeschmissen. Und ja, der Flohmarkt bei mir ist verdammt groß. Wenn du den im guten Sommerwetter komplett ablaufen willst, bist du ca. 5 Stunden unterwegs. In den kalten Monaten ist freilich weniger los. Danach hassen dich dann auch deine Füße.^^

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    25.906
    Als ich das letzte mal am Flohmarkt war, hatte ich es auch nur mit unverschämten Preisen in Erinnerung.

    60-70€ für manches SNES Game.
    Und das ist schon 5-6 Jahre her.

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    ĸøþþµ
    Beiträge
    5.711
    Ich habe Snes Spiele die bekommste nicht für unter 400€ und das nur als Modul ohne alles.

    Bei manchen Games scheinen hohe Preise normal zu sein, sind wohl auch seltener.
    Da muss man schon einen Besitzer finden der keine Ahnung hat, was aber auch nicht so selten ist
    Keep calm and play


    Immer die Wahrheit zu sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wutill
    Mitglied seit
    18.12.2012
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    8.603
    Welches Snes Modul, ausser Mega Man X3, kostet denn 400?

    Rendering Ranger und Star Wing Competition würden mir noch einfallen, aber da kenne ich die momentanen Preise nicht.
    Geändert von Wutill (28.01.2016 um 19:15 Uhr)
    All I need is 1 brick!

  6. #16
    alter sack
    Gast
    Eine Frage an die Retro Experten.
    Wie viel dürfte eurer Meinung nach das lose Modul von Super Aleste kosten?
    Geändert von alter sack (28.01.2016 um 18:39 Uhr)

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wutill
    Mitglied seit
    18.12.2012
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    8.603
    Mit 20-30 Euro solltest du rechnen...
    All I need is 1 brick!

  8. #18
    alter sack
    Gast
    Pah, ich habe das Modul, nur leider bleibt es immer an einer bestimmten Stelle stecken.
    Leider. Letztens habe ich es in einem Games Laden gesehen, die will 50 für das lose Modul.
    Ich mein, 20 hätte ich schon ausgegeben, aber sicher keine 50.
    Wenn wer Abhilfe weiß wie man das Modul wieder ordentlich zum laufen bringt, bitte nur keine Scheu.
    Und geblasen hab ich schon genug, Danke.

  9. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    in deiner Nutter
    Beiträge
    20.113
    Wattestäbchen?
    シェンムー III SHENMUE III

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Alexokrat
    Mitglied seit
    02.12.2006
    Beiträge
    1.089
    Zitat Zitat von Old-Dirty Beitrag anzeigen
    Wattestäbchen?
    zusammen mit Reinigungsalkohol (oder wie man das Zeug nennt)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •