Seite 2 von 71 12341252 ...
"Gefällt mir"-Übersicht29Gefällt mir
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von danielstern
    Mitglied seit
    13.05.2005
    Beiträge
    1.247
    Der Vorleser.
    Ein gutes Buch.

    Es geht um einen kleinen Jungen der sich in eine Ältere
    Frau verliebt und die dann was haben.....mehr möchte ich
    nicht verraten, da sonst die Spannung raus ist.


    Ist aber schon ein halbes Jahr her.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Frybird
    Mitglied seit
    30.04.2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    4.735
    Heute durch mit American Gods von Neil Gaiman

    Die Handlung:
    Ein Mann mit dem Spitznamen Shadow kommt aus dem Gefängnis und erfährt, das sowohl seine geliebte Frau als auch ein Freund von ihm , der ihn einen Job angeboten hatte, zusammen in einem Autounfall gestorben sind.
    Als er sich auf den Weg nach Hause macht, trifft er im Flugzeug einen seltsamen Mann, der sich Mr. Wednesday nennt, etwas mehr weiss als es eigentlich möglich ist, und Shadow einen Job als persönlichen Assistenten anbitet.
    Wiederwillig nimmt dieser an, und fortan reisen die beiden, später begleitet durch andere seltsame Herren mit Namen wie Czernobog oder Mr. Nancy, durch das Land, um andere sonderbare personen zu besuchen, und zwischendurch sogar Betrügereien und einen Bankraub durchzuziehen.

    Nach einiger Weile enthüllt Mr. Wednesday seine wahre Identität: Er ist Odin, der Allvater, und ist wie viele andere Götter, denen Shadow begegnet ist und begegnen wird vor langer Zeit mit und durch die Menschen, die an ihn glaubten, nach Amerika gekommen. Doch nun ist er von den Menschen vergessen, und bereitet sich auf einen Krieg gegen die neuen Götter Amerikas vor, die ihren Platz eingenommen haben, zum Beispiel Konsum, Fernsehen und das Internet...


    American Gods ist ein sehr unterhaltsamer Fantasy-Roman, der vieles in sich verbindet. Teils ist es eine Art Road Movie durch Amerika, teilweise handelt es von den amerikanischen Einwanderern von damals und heute, und es ist halt auch eine spannende Fantasy Geschichte. Es gibt viele Überraschungen, Wendungen und Anspielungen, und in das Buch sind viele interessante kleine, oft sehr unterschiedliche Handlungsstränge eingewoben, die das Buch bis zum tollen Ende interessant halten.

    Die Charaktere sind interessant und seltsam (auch wenn der Protagonist anfangs ein wenig passiv wirkt) und das Buch bleibt ohne bedeutende "Action" trotzdem spannend und bietet viele Ideen und tolle Szenen. Zudem findet man in dem Buch eine glaubwürdige Beschreibung der amerikanischen Kultur in all seinen Aspekten wieder.

    Für Fans von Mythologie und "die etwas andere Art" von Fantasy eine mehr als lohnenswerte Erweiterung des Bücherregals.

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von yuPooNG
    Mitglied seit
    27.08.2002
    Beiträge
    1.256
    danielstern hat folgendes geschrieben:

    Der Vorleser.
    das ist wirklich nicht schlecht.. dieses gehört ebenfalls zu meinen zuletzt gelesenen, obwohl ich eigentlich nie lese..
    ansonsten waren da noch
    Siddhartha, Demian und der Steppenwolf von Hesse.. kann ich alle sehr empfehlen

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TAPETRVE
    Mitglied seit
    15.03.2006
    Ort
    Blowupyourfaceheim
    Beiträge
    19.557
    "The Thought Gang" von Tibor Fischer.
    (Deutscher Titel: "Ich raube, also bin ich")

    Genau meine Kragenweite - Postmoderner Gangsterroman mit altgriechischer Klugscheißeritis!

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von HALLofGAME
    Mitglied seit
    16.01.2002
    Beiträge
    2.011
    Peter Bofinger
    "Wir sind besser, als wir glauben - Wohlstand für alle"

    Ein interessantes Buch, das mal im einzelnen aufzeigt, wie die derzeitvon Politikern und Ökonomen mehrheitlich vertretene Politik des Sparens um jeden Preis am Ende einfach nur unsere Gesllschaft kaputtmacht. Sehr empfehlenswert und erstaunlich angenehm zu lesen, dafür dass es von einem Volkswirtschaftsprofessor geschrieben wurde.

  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von hateBreeD
    Mitglied seit
    05.03.2006
    Beiträge
    953
    American Psycho von Bret Easton Ellis - Einfach nur geil!

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.398
    jesus - die bibel

    zu letzt hab ich mein lieblingsbuch zum 134568274 mal durchgelesen:

    moses arndt - chaostage


  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Pyramidhead
    Mitglied seit
    13.05.2004
    Beiträge
    2.524
    MagZero hat folgendes geschrieben:

    jesus - die bibel


    zu letzt hab ich mein lieblingsbuch zum 134568274 mal durchgelesen:


    moses arndt - chaostage
    respekt *klatsch*

  9. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.398
    ja immerhin lese ich etwas...


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Olli007
    Mitglied seit
    27.10.2002
    Beiträge
    1.661
    Napoleon von Max Gallo

    und damits nicht zu intelligent wirkt:

    Harry Potter and the Half-Blood Prince

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •