Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Alexokrat
    Mitglied seit
    02.12.2006
    Beiträge
    1.106

    Spiele von PSN US sowie DE Account auf der PSP gleichzeitig möglich?

    Hallo,

    ich habe mir kürzlich gebraucht eine PSP erstanden, vor allem um bequem einige PSone Klassiker unterwegs nachzuholen. Da macht sich der PSN Store ganz gut. Die Preise beim US Store sind dabei ja meist deutlich besser als im deutschen Store. Ich frage mich nur ob die gleichzeitige Nutzung (und der jeweiligen Spiele) eines US Accounts und eines deutschen auf der PSP genauso problemlos funktioniert wie auf der PS3? Will nicht unnötig Guthaben verballern, aber im US Store gibts gerade so einen schönen Konami Sale :-)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.776
    Meines Wissens ist auf der PSP nur ein Account möglich. Will man nen neuen drauf machen muss man das Teil einmal "formatieren".

    guckst du hier: https://support.us.playstation.com/a...unt-on-the-psp

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Alexokrat
    Mitglied seit
    02.12.2006
    Beiträge
    1.106
    Hm OK, habe jetzt auch nochmal ein bisschen gestöbert und diesen Link dazu gefunden: PSP Problem: Spiele von verschiedenen Accounts - PlayStation Forum

    denmach müsste es ja möglich sein das ganze zu machen, ohne jedes Mal die Konsole formatieren zu müssen oder? Vielleicht hat ja da jemand Erfahrungen mit.

    Wenn es wirklich nicht geht würde glaube ich der US Account meine erste Wahl sein, sind halt generell bessere Preise und eine größere Auswahl.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.776
    Formatieren muss man nicht unbedingt aber den Account jedesmal umständlich aktivieren bzw deaktivieren

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Alexokrat
    Mitglied seit
    02.12.2006
    Beiträge
    1.106
    Alles klar, werde das einfach mal ausprobieren, wie problematisch das letztendlich ist, allzu oft würde ich den Account ja aber nicht wechseln müssen, schließlich spielt man eher selten viele verschiedene Spiele gleichzeitig ;-)

    Dazu noch eine ergänzende Frage: Wie ist das dann mit Spielständen? Sind die auch an den Account gebunden, das beträfe dann natürlich nur von Spielen mit UMD. Bei der PS3 ist das ja so, dass die Speicherstände nur von dem jeweiligen Account genutzt werden können.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.776
    Das kann ich dir nicht aus dem Stegreif sagen.sorry

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Alexokrat
    Mitglied seit
    02.12.2006
    Beiträge
    1.106
    naja auch das lässt sich ja zum Glück ausprobieren ^^

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von wwe_fan
    Mitglied seit
    26.09.2003
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.805
    Das ist echt selten dämlich von Sony, dass sowohl auf der PSP als auch auf der Vita nur ein Account möglich ist. Hab es bei mir jetzt so gelöst, dass ich auf der PSP meinen US-Account aktiviert habe und auf der Vita meinen deutschen Account. Bei PSone-Klassikern brauch ich so z.B. immer einfach nur das jeweils passende Gerät nehmen (je nach Account). Wenn man natürlich nur eines der beiden Geräte besitzt, hat man diese Möglichkeit nicht.

    Ich wünschte echt, ich wäre damals zum Start der PS3 so klug gewesen und hätte mich direkt nur auf einen US-Account festgelegt, das hätte vieles erleichtert. Meinen deutschen Account mit all den Trophies, Unmengen an gekauften Spielen etc. will ich inzwischen aber auch leider nicht mehr aufgeben.
    Meine Spielesammlung (ohne Downloads, nur Retail)

    http://ogdb.eu/collection.php?collectionid=7020


    216/216 --> Endlich stolzer Besitzer einer kompletten Dreamcast-PAL-Sammlung!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Alexokrat
    Mitglied seit
    02.12.2006
    Beiträge
    1.106
    So jetzt bin ich doch etwas verwundert. Ich habe nun ein paar PSone Spiele meines deutschen Accountes von meiner PS3 auf die PSP gemacht. Nun habe ich jetzt erstmals den Account geändert auf der PSP zu US und nun habe ich meine PSone Spiele gestartet, sowohl Blood Omen als auch Theme Hospital, auch die Nutzung des Spielstandes eines UMD-Spieles funktioniert einwandfrei (genauso die von den virtuellen PS1 Memory Cards). Also wenn das gelegentliche Accountwechseln um die Spiele von der PS3 auf mein Gerät zu ziehen, das einzige Problem ist, was man durch die Beschränkung auf einen Account auf der PSP hat, kann ich damit leben. Sehe ich das jetzt richtig, oder lauern dann irgendwo anders Probleme auf mich?

    Ich habe die Spiele auf der PSP überigens nicht deaktiviert, wie in dem von mir geposteten Link beschrieben, da, die mittlerweile ja glaube nur noch erlaubten zwei aktivierten Systeme nicht überschritten wären, oder?
    Geändert von Alexokrat (07.10.2014 um 01:14 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Alexokrat
    Mitglied seit
    02.12.2006
    Beiträge
    1.106
    Ok, ganz so einfach scheint es doch nicht zu sein ^^

    Habe ja, wie gesagt, auf der PSP nun meinen US-Account eingestellt. Nun wollte ich meine beiden PSX Spiele aus dem US-Store von der PS3 rüberziehen, worauf folgende Warnmeldung kam: "Das angeschlossene PSP System ist mit einem anderen Konto aktiviert. Wenn Sie diesen Vorgang ausführen,wird die aktuelle Aktivierung ungültig. Möchten sie fortfahren?"

    Weiß jemand, was ein Fortfahren in diesem Fall bedeuten würde? Was genau wird dann ungültig bzw. geht dann nicht mehr?

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •