Seite 3 von 5 12345
"Gefällt mir"-Übersicht8Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.310
    Hm, ist wohl Zeit mich zu outen: ich hasse Mario! Mario ist so überbewertet in der Spielewelt wie Jeans in der Kleiderwelt.

    Aber fuck, Chrono Trigger aufm DS wäre der Hammer! Nur sehe ich grade: geringe Stückzahl, deswegen gebraucht so teuer wie das Original und natürlich nicht lokalisiert.
    Auch sehe ich grade Golden Sun: Die dunkle Dämmerung, Children of Mana und Tales of the Abyss - können die Games was?


    Aber danke für die schöne Liste. COP habe ich mir grade bestellt (4 € neu, nice!) und den Rest - außer dem ganzen Mario-Kram - schaue ich mir mal an


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    25.232
    Chrono Trigger bekommt man günstiger als import aus der USA.
    Importierte DS Spiele kann man dazu noch aufm 3DS abspielen

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wutill
    Mitglied seit
    18.12.2012
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    8.137
    Hol dir auf jeden Fall Bravely Default, Mag! Richtig tolles Oldschool-Rpg, dass alles richtig macht....

    Zelda Albw fand ich auch richtig gut, wenn dir Alttp gefallen hat, machst du hier wenig falsch.

    Für den DS fand ich die Castlevanias und Final Fantasy Tactics A2 überragend... Dragon Quest 9 war auch nicht schlecht. Als Geheimtipp würde ich dir noch das Sonic Rpg ans Herz legen... Das ging damals etwas unter, war aber echt gut gemacht.
    All I need is 1 brick!

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.310
    Danke für den Tip, Absalom!

    Und Bravely Default rückt auf der Liste nach oben


    Nur habe ich jetzt erstmal ein anderes Problem: das Paket kam grade an und das Kind im Mann hat ordentlich versagt
    Voller Freude packte ich das Päckchen aus, richtete 3DS ein, rubbelte einen Design-Code frei und... wo war jetzt der Touchpen?!
    Habe das Ding - glaube ich - aufm Bett liegen gehabt, zwischen all den Verpackungen und finde es nicht mehr wieder. Keine zehn Minuten hats gebraucht zum Verlieren und auch trotz einer halben Stunde Zimmer umgraben taucht der Stift nicht mehr auf...
    Im Internet gibts 8 bunte Stifte für 3 € oder 2 graue/schwarze für 10 €, beide sollen aber das Touchdisplay zerkratzen. Nun also die Frage:
    wie komme ich an Ersatz ran, der nicht scheiße ist?


    Mal ganz abgesehen davon, dass - sobald der Ersatz da ist - ich den Stift eh wiederfinde -.- Oder halt sonst wann in der Zukunft, wenn ich nach ganz anderen Dingen suche...


    Edith behauptet, hiermit am besten zu fahren. Anscheinend gibt es keinen originalen Nintendo-Ersatz.

    Edith II. hat den Stift wiedergefunden - auf meinem Teppich... keine zehn Minuten nachdem ich mir die Ersatz-Stifte bestellt habe
    Geändert von MagZero (04.07.2015 um 12:18 Uhr)
    PhilCassidy und Ricewind gefällt dieser Beitrag.


  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PhilCassidy
    Mitglied seit
    29.11.2008
    Ort
    Irgendwo in Wesel
    Beiträge
    5.434
    Fire Emblem und Bravely Default stehen auch noch auf meiner Liste... muss sie mir bei nächster Gelegenheit echt mal zulegen


    "Homer! Du bist dumm wie ein Esel und zweimal so hässlich. Wenn dich ein Fremder anspricht und mitnehmen will, nimm die Chance wahr!"

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.310
    Yo Phil, ich bräuchte mal ein paar Ratschläge für Monster Hunter
    Im Moment benutze ich den Knochenstab und der gefällt mir so weit auch ganz gut, da ich aber im Zielen echt ne Niete bin und die meisten Schüsse daneben gehen (oder ich so lange zum Zielen brauche, dass das Fadenkreuz wieder verschwindet) wollte ich mal fragen, welche Waffe du empfehlen könntest.

    Ich habe mich hier noch durch ein paar Threads gelesen und meine Liste erweitert:

    Inazuma Eleven
    Nostalgia
    Infinite Space
    Hotel Dusk
    Moon

    Und verdammt, es gibt ja viel mehr (3)DS Spiele, als ich dachte und überraschend viele gute. Das wird mir noch teuer zu stehen kommen...


  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PhilCassidy
    Mitglied seit
    29.11.2008
    Ort
    Irgendwo in Wesel
    Beiträge
    5.434
    Zitat Zitat von MagZero Beitrag anzeigen
    Yo Phil, ich bräuchte mal ein paar Ratschläge für Monster Hunter
    Im Moment benutze ich den Knochenstab und der gefällt mir so weit auch ganz gut, da ich aber im Zielen echt ne Niete bin und die meisten Schüsse daneben gehen (oder ich so lange zum Zielen brauche, dass das Fadenkreuz wieder verschwindet) wollte ich mal fragen, welche Waffe du empfehlen könntest.

    Ich habe mich hier noch durch ein paar Threads gelesen und meine Liste erweitert:

    Inazuma Eleven
    Nostalgia
    Infinite Space
    Hotel Dusk
    Moon

    Und verdammt, es gibt ja viel mehr (3)DS Spiele, als ich dachte und überraschend viele gute. Das wird mir noch teuer zu stehen kommen...
    Scheint so als würdest du die Insektenglefe benutzen. Sehr nette Waffe, sehr dynamisch aber ich als Monster Hunter Unite Oldie habs nicht so mit den neuen Waffen (obwohl ich Morphaxt und so relativ cool und wuchtig finde). Anvisieren nutze ich nie (da ich keine Schusswaffen nutze).
    Empfehlenswert (grade auch für Anfänger) sind vor allem das Langschwert oder der Hammer.
    Das Langschwert nutze ich selber (damit kann man auch "Schwänze" abschneiden), da ich damit vornehmlich auch damals auf der PSP gezockt habe und diese Waffe zuverlässig und gut zu beherrschen ist.
    Mit dem Langschwert hast du halt diese Spezialangriffe über die R-Taste (Balken durch normale Angriffe aufladen und dann mehrmals R drücken bis das Langschwert gebufft wird (sehr cool, sieht dann so aus wie ein Laserschwert). Dieser Stärkebuff kann durch diese Spezialangriffe auch immer gesteigert werden, wodurch sich auch immer die Farbe des Schwertes ändert. Hier braucht man auch kein Anvisieren - da reicht der C Stick.
    Der Hammer ist eine gute Alternativwaffe! Sehr wuchtig und mit dem Teil habe ich damals auch gerne bei bestimmten Monstern gespielt um sie zu betäuben. Trifft man mit gutem Timing den Kopf, dann kann man das Monster auch schon mal aus den Latschen hauen. Der Spezialangriff ist halt das mit den Drehungen aus dem Lauf heraus oder aus dem Stand ein kräftiger Abwärtshieb. Nachteil ist halt, dass man schon recht nah an das Monster ran muss (was aber nicht immer so ein Problem ist wie man meinen könnte).
    Schau mal wie dir das Langschwert liegt


    "Homer! Du bist dumm wie ein Esel und zweimal so hässlich. Wenn dich ein Fremder anspricht und mitnehmen will, nimm die Chance wahr!"

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.310
    Yeah, danke für Erklärungen! Hab die Zielerfassung mittlerweile gecheckt und der Knochenstab/Insektenglefe (ist "Knochenstab" sowas wie Oberbezeichnung und Insektenglefe dann eine spezielle Waffe dieser Gattung, so wie Schwert-Langschwert?) gefällt mir mittlerweile echt gut, obwohl meine Angriffe immer noch meist daneben gehen, aaaaaber ich komme so langsam hinter die Steuerung und den "Kampfrhytmus".

    Lag bis grade auch im Bett und habe die ersten Rang 2 Quests gemacht. Und mein erstes Onlinematch mit anderen Noobs Schon nice, im Bett liegend online mit anderen Monster zu verkloppen! IN 3D!

    Ich teste mal das Langschwert, hast du vielleicht noch eine Begleiterempfehlung? Ich probiere die grade der Reihe nach durch, aber am meisten Sinn würde doch eh nur ein Begleiter machen, der dieselbe Teamfähigkeit wie mein Hauptbegleiter hat, oder?


    Ach und eine Nintendo-ID habe ich jetzt auch: "Schmocko"
    Also adde mich ruhig schon mal


  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PhilCassidy
    Mitglied seit
    29.11.2008
    Ort
    Irgendwo in Wesel
    Beiträge
    5.434
    Zitat Zitat von MagZero Beitrag anzeigen
    Yeah, danke für Erklärungen! Hab die Zielerfassung mittlerweile gecheckt und der Knochenstab/Insektenglefe (ist "Knochenstab" sowas wie Oberbezeichnung und Insektenglefe dann eine spezielle Waffe dieser Gattung, so wie Schwert-Langschwert?) gefällt mir mittlerweile echt gut, obwohl meine Angriffe immer noch meist daneben gehen, aaaaaber ich komme so langsam hinter die Steuerung und den "Kampfrhytmus".

    Lag bis grade auch im Bett und habe die ersten Rang 2 Quests gemacht. Und mein erstes Onlinematch mit anderen Noobs Schon nice, im Bett liegend online mit anderen Monster zu verkloppen! IN 3D!

    Ich teste mal das Langschwert, hast du vielleicht noch eine Begleiterempfehlung? Ich probiere die grade der Reihe nach durch, aber am meisten Sinn würde doch eh nur ein Begleiter machen, der dieselbe Teamfähigkeit wie mein Hauptbegleiter hat, oder?


    Ach und eine Nintendo-ID habe ich jetzt auch: "Schmocko"
    Also adde mich ruhig schon mal
    Na dann passt das doch Die Insektenglefe ist quasi die Waffengattung, Knochenstab entsprechend der individuelle Name deiner Glefe. Wenn du das Teil beherrschst, dann bist du ziemlich mobil. Ich meine sogar dass es möglich ist, mit dem Teil quasi hochzuspringen (damit kann man dann auch mit Glück auch die Monster reiten). Auf jeden Fall eine coole Waffe. Wenn ich mich für eine der neuartigen Waffengattungen entscheiden müsste würde die Wahl wahrscheinlich auf eine der Äxte fallen... find das transformieren da ziemlich nett.
    Werde dich dann beizeiten hinzufügen... vielleicht gleich schon
    Edit: Was Begleiter angeht - keine Ahnung. Hab da noch nicht viel probiert. Hab mir mal die pinke DLC Katze als sekundär Katze geholt - eventuell profitiert man da von Heiler Fertigkeiten
    Edit 2: Achja, was das verbessern der Glefe angeht. Hab mehrmals in Foren gelesen dass eine sehr darauf schwören vornehmlich die Geschwindigkeit zu verbessern - soll wohl dann richtig abgehen
    Geändert von PhilCassidy (05.07.2015 um 15:28 Uhr)


    "Homer! Du bist dumm wie ein Esel und zweimal so hässlich. Wenn dich ein Fremder anspricht und mitnehmen will, nimm die Chance wahr!"

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.310
    Ha! Chrono Trigger neu für 30 € aus Australien
    In meiner Liste fehlte noch Xenoblade. Da gab es auch ein hübsches New 3DS Bundle, aber MH reizte mich einfach mehr. Dachte es sei eine Art Dragons Dogma mit Hauptaugenmerk auf Monsterkloppen - und genau so ist es!

    Habe mittlerweile alle Trainingsquests (Waffen) durch und muss sagen, die Doppelklingen gefallen mir sehr gut und auch die Gewehre, aber ich bleib bei meiner Insektenglefe. Dank dem Training check ich die Waffe jetzt auch erst komplett
    Bin jetzt bei der ersten dringenden Quest, Waffe auf Level 3 und neue Rüstungsteile. Fühl mich also allmählich bereit für Online-Herausforderungs-Gildenquests oder whatever.
    PhilCassidy gefällt dieser Beitrag.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •