1. #1
    AndréLinken
    Gast

    Jetzt ist Deine Meinung zu Rage 2: id Software kriegt Hilfe vom Just-Cause-Entwickler gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Rage 2: id Software kriegt Hilfe vom Just-Cause-Entwickler

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von moct1k
    Mitglied seit
    04.10.2012
    Ort
    Bückeburg
    Beiträge
    3.132
    Und dann wird es der übliche OW Kram... Map aufklären, Gebiete einnehmen oder befreien bla bla bla... Ich befürchte schlimmes.
    "Das hier is' die Kanone!" "Mach nich' sowas! Ich hätt 's für 'ne Schnur gehalten."

    "Kubaner?" "Nein, Halbire. Mein Vater stammt aus Wales."

    Ich spiele momentan:
    Xbox One X: Forza Horizon 3, Hellblade - Senua's Sacrifice
    Switch: South Park - Stick of Truth, Pokemon Let's Go Pikachu
    WiiU: -/-
    PS4 Pro: Shadow of the Tomb Raider, Assassin's Creed Odyssey

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Boingboing
    Mitglied seit
    08.03.2012
    Beiträge
    202
    Avalanche hat übrigens auch das "Mad Max"-Game gemacht - und das ist Rage näher als sonstwas .. ich fand Rage übrigens ziemlich gelungen und bin gespannt auf den 2. Teil ..

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.777
    Mad Max war doch. näher an Arkham Knight als an Rage

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •