Seite 1 von 8 123 ...
"Gefällt mir"-Übersicht22Gefällt mir
  1. #1
    bresch6
    Gast

    Shadow of the Colossus: Shadow of the Collossus - Kaufen oder Nicht?

    gelöscht

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ex.tinct Sun
    Mitglied seit
    18.08.2005
    Beiträge
    2.436
    Hols dir! Dieses Spiel ist einzigartig. Du musst dich erst von der Atmo gefangen nehmen lassen. Du bist in einer gigantischen Welt, ganz alleine. Ich zumindest liebe dieses Spiel. Wer sichs nicht holt, ist ein Vollidiot!!

  3. #3
    ehemaliger Redakteur
    Avatar von Pitlobster
    Mitglied seit
    30.09.2001
    Beiträge
    9.654
    Habe heute die deutsche Version zum Testen bekommen und bin ein Fan von ICO, darf mir eigentlich auch noch kein Urteil erlauben, weil ich erst die ersten beiden Riesen besiegt habe, aber so richtig begeistern konnte es mich bis jetzt nicht.

    Aber! Das Reiten selbst ist unglaublich gut gemacht, weil man das Pferd nicht fährt wie ein Auto, sondern tatsächlich die Sporen gibt und die Zügel in die verschiedenen Richtungen zieht, um zu "lenken" oder anzuhalten. Und weil auch die Umgebungen sehr schön (aber auch sehr leer) ausgefallen sind, macht das Reiten selbst wirklich Spaß.

    Die Riesen selbst sind ebenfalls toll, werden immer größer, können fliegen oder tauchen etc... Allerdings scheints tatsächlich drauf rauszulaufen bei jedem der 16 Riesen die verwundbaren Punkte zu finden und drauf einzustechen. Aber! Auch hier ein großes Aber . Das Klettern auf den Riesen macht wirklich Spaß und die Kämpfe wären wirklich genial, wenn nur die Kamera nicht so ends miserabel wäre und der blöde Wanda so wenig Kraft hätte, dass er sich nie lange am Fell festhalten kann, weswegen man immer "sichere Stellen" aufsuchen muss, was das Suchen der verwundbaren Stellen ziemlich in die Länge ziehen kann. Denn es ist kein leeres Versprechen der Entwickler, die Kämpfe können wirklich eine Viertelstunde dauern.

    Mehr kann ich noch nicht sagen, aber das Review kommt die Tage.


    Pitlobster

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von zneo75
    Mitglied seit
    10.06.2005
    Beiträge
    772
    Wenn du offen für einzigartige Spielkonzepte bist solltest du zuschlagen. Die Atmosphäre ist einzigartig und der Kampf gegen die Colossus ist atemberaubend. Das Spiel hat leider kleinere Mängel in der Kameraführung und die Framerate ist auch nicht astrein aber darüber kann man getrost hinweg sehen. Wenn dir 60 Euro zuviel sind versuchs doch einfach mal bei Ebay USA - dort ist es mit Versand auf jeden Fall für ca 40 Euro aufzutreiben. Also los marsch kaufen!

  5. #5
    Moderator
    Avatar von partykiller
    Mitglied seit
    20.08.2004
    Beiträge
    18.123
    sicher ist Shadow of the Colossus von den japanischen Entwicklern als einer der beeindruckendsten Titel gewählt worden.
    Aber die Man!ac, die normalerweise recht verlässliche Wertungen bei Spielen hat, gab dem "angeblichen Vorzeigetitel" 77%. Das ist natürlich nicht der Weltuntergang, allerdings auch nicht eine völlig vorbehaltlose und uneingeschränkte Kaufempfehlung.
    Bei so etwas würde ich erst mal probespielen.

    Auch Monster Hunter wurde ja so hochgelobt und war in Japan eine Zeitlang sehr beliebt, von der europäischen Presse eher verhalten aufgenommen und auch hier auf GZ eher nicht so berauschen getestet.

    Diese Gigantomanie bei Bossfights scheint den Japanern allein schon gut zu gefallen, aber trotzdem würde ich das Game erst einmal mit Vorsicht genießen. Für mich ist es in keiner Weise ein "Must-buy"-Titel.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Frybird
    Mitglied seit
    30.04.2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    4.735
    Ich denke es ist die Frage wie sehr man das Konzept mag und wie sehr man sich auf seltsame Spielkonzepte einlassen kann.

    Für mich ist die Vorstellung ein Hochhaus-großes Viech zu bezwingen einfach nur traumhaft und Killer 7 habe ich mit Freude gespielt (auch wenn ichs wohl nicht so schnell nochmal spiele ^^)

    Dementsprechend warte ich eigentlich schon seit dem US-Release darauf, das das Spiel erscheint und werde möglicherweise sterben, wenn ich es nicht zum Releasetag (15.?) bekomme, egal wie gut es dann am Ende ist

  7. #7
    Finnbar
    Gast
    Was macht man denn wenn man nicht gerade gegen die riesen Viecher kämpft?
    Gibt es Rätsel oder kleinere Kämpfe?

    Ausser Videos und Berichten hab ich nicht viel von gehört.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von The Raven
    Mitglied seit
    28.08.2005
    Beiträge
    683
    nein deine einzige aufgabe ist es die Kolosse zu töten. Keine neben Quest usw.

    ich muss aber sagen, dass ich das Spiel mal richtig interessant finde und ich werde es mir auch zulegen.

    Hoffentlich ist die Spielzeit aber nicht so kurz wie es in der Gamepro stand. (8-10 Stunden).

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von CharLu
    Mitglied seit
    12.12.2001
    Beiträge
    11.741
    Aber die Man!ac, die normalerweise recht verlässliche Wertungen bei Spielen hat, gab dem "angeblichen Vorzeigetitel" 77%. Das ist natürlich nicht der Weltuntergang, allerdings auch nicht eine völlig vorbehaltlose und uneingeschränkte Kaufempfehlung.

    Was ist an 77% bitte schlecht?! Schlecht ist aus meiner Sicht daran nur, dass man impiliziert, dass eine Wertung, die doch deutlich über Durchschnitt (Durschnitt = 50%), in Frage gestellt wird. Es ist echt ätzend, dass so viele mittlerweile Spiele, die die 80/85er Grenze nicht mehr schaffen, gleich in die Schublade packen und daher reden, als wäre es nicht mehr gut. Damit rein mal als gedanklicher Anstoß: Mit 77% hätte man auch seine Lehrprüfung noch mit der Auszeichnung "gut" bestanden. Erst ab 71% (abwärts gemessen) ist man im Bereich "befriedigend" und erst die 50% sind wirklich Mittelmaß/Durschnitt. Und bei dieser Betrachtung ergeben sich für mich zwei Dingen:

    1. Viele Titel bekommen einen verhältnismäßig hohe Wertung (werden auch gern mal gehypt) - werden dem aber dann am Ende nicht gerecht. Ist aber dann bei den meisten auch wurscht, weil sie aus welchen Gründen auch immer meistens glauben, was diese Zahl aussagt.

    2. Titel, die weniger bekommen (wie gesagt, die magische 80 ist die Grenze), fallen dann gerne und oft durchs Raster - obwohl sie am Ende wahrscheinlich bis sicher um einiges mehr geboten hätten.

    Fazit: Aus diesem Grund verlieren viele und gute Spiele einfach an Boden, weil sie aufgrund einer falsch verstandenen und vor allem falsch interpretierten Wertung missverstanden werden. Schade, denn genau aus dem Grund trauen sich inzwischen ja recht wenig Entwickler mal Neuland zu betreten - da sie inzwischen leider nur zu gut wissen, dass es der Spieler offensichtlich gar nicht mehr will und die Beurteiler ohnehin im Vorfeld schon die Schublade aufmachen. Rein, peng, zu, vergessen. Super!


    Und was SoC angeht ... die Vidoes haben mir bis jetzt sehr gut gefallen. Auch thematisch finde ich es ganz witzig. Ich denke, dass es durchaus ein Titel ist, den man versuchen kann - und die Frage, die man sich dabei stellen sollte ist nicht: Wie ist es bewertet worden sondern eher kann ICH damit was anfangen?!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    WIZ
    WIZ ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von WIZ
    Mitglied seit
    14.05.2002
    Beiträge
    2.861
    Wer sich nur an die Wertungen hält is eh selber schuld.
    Ich meine was soll mir denn eine Zahl wie 80 % oder 8,7 sagen? Die kann mir n ur grobe Richtlinien geben. INteressant wirds doch erst wenn man mal liest was das Game zu bieten hat. Die Artikel sind, zumindest bei vernünftigen Redaktionen, soweit möglich Objektiv gehalten und liefern alle wichtigen Infos.
    Anhand eines solchen Artikels bilde ich mir dann eh meine eigene Wertung.

    Fazit:
    Wer sich nur an Wertungen hält, sieht Games auch immer noch als Spielzeug an und nicht als eigene Medienform... und im Falle von SOTC auch als eigene Kunstform

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •